15 € Wunsch-gutschein

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der zu versichernden Person ein. Dieses ist wichtig für die Berechnung der Beitragshöhe.

Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung Vergleich | Test (09/2018)

Die Hanse Merkur gehört zu den großen Versicherern Deutschlands und ist vor allem für Versicherungen im Bereich Gesundheitsvorsorge spezialisiert. Das Versicherungsunternehmen sieht sich als starker und unabhängiger Partner. Als einer der führenden Versicherer werden hochwertige Produkte angeboten, die den Versicherten einen optimalen Schutz bieten. Neben den Zahnzusatzversicherungen werden auch weitere Versicherungsangebote auf den individuellen Bedarf abgestimmt. Reiseversicherung und Krankenversicherung aber auch Altersvorsorge und Risikoabsicherung werden von der Hanse Merkur angeboten.

Alle Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung Tarifvarianten, deren prägnanteste Produktmerkmale, sowie die Testergebnisse der einzelnen Tarife, finden Sie auf dieser Übersichtsseite zur Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung. Selbstverständlich können Sie zudem die genauen Leistungsdetails der einzelnen Tarifvarianten der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung nachlesen. Dazu einfach den Tarifnamen anklicken und sofort befinden Sie sich auf der entsprechenden Tarifdetailseite. Um die Tarife der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung mit über 200 weiteren Zahnzusatzversicherungen zu vergleichen, stellen Sie bitte Ihr Geburtsdatum ein und klicken Sie auf den Button „Vergleichen“. Schon werden Ihnen alle Tarife, deren Preis für Ihre getätigte Eingabe des Geburtsdatums und die zusammenfassenden Leistungsmerkmale aufgelistet.

Alle Tarife der Hanse Merkur Versicherung

Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen

Zusammenfassung der Hanse Merkur Tarifbedingungen

Leistungen:

Aufnahmekriterien:

Beitragssätze:

Kalkulation der Versicherung:

Wartezeiten und Zahnstaffel:

Ausgezeichnete Tarife

Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen

Leistungen der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung

Die fünf verschiedenen Tarifvarianten der Zahnversicherung von Hanse Merkur, die oben angegeben sind, beinhalten diverse Leistungen bzw. Kombinationen von einzelnen Tarifen. Dabei handelt es sich beispielsweise unter anderem um eine Zusatzversicherung der Hanse Merkur, die speziell auf Zahnprophylaxe ausgerichtet ist. Die relevanten Kriterien zur Auswahl der geeigneten Zahnzusatzversicherung sind in den entsprechenden Beschreibungen zusammengefasst. Es ist sinnvoll, einen Blick auf den Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung Test zu werfen, in dem die Details des Leistungsumfangs nachzulesen sind. Die Tarifbausteine können abhängig von den individuellen Anforderungen kombiniert werden. Neben der Vorsorge spielen auch Zahnersatz und Zahnbehandlung eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für die richtige Zahnversicherung. Die diversen Möglichkeiten werden auf dieser Seite vorgestellt.

Aufnahmekriterien der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung

Bevor die Zahnzusatzversicherung abgeschlossen werden kann, sind einige Fragen zur Gesundheit zu beantworten. Wenn der Mundhygienestatus in Ordnung ist, steht der Versicherung nichts im Wege. Wer mit der Zahnzusatzversicherung der Hanse Merkur Erfahrung machen konnte, weiß, dass großer Wert auf eine sorgfältige Prophylaxe gelegt wird. Das Alter der Versicherten und bereits existierende Zahnerkrankungen oder geplante Zahnbehandlungen führen dementsprechend zu einem höheren Beitragssatz. Das bedeutet, dass die Versicherungskosten mit steigendem Alter teurer werden. Außerdem erfolgt die Zustimmung zum Antrag bei jüngeren Menschen deutlich häufiger.

Beitragssätze der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung

Die Beiträge der Zahnzusatzversicherung richten sich nach den gewünschten Leistungen, nach den Behandlungsarten und nach der angestrebten Erstattung. Prophylaxe und Zahnzusatz der Hanse Merkur unterscheiden sich daher deutlich. Außerdem wirkt sich das Alter der Versicherten auf die Beitragshöhe aus. Wer bereits früh in die Versicherung eingetreten ist, profitiert von den günstigen Beiträgen in den ersten Jahren. Bei einem späteren Eintritt sind die Kosten jedoch höher. Hinweise zu den Ergänzungstarifen und zu den Erstattungssätzen sind auf den Detailseiten der entsprechenden Tarife nachzulesen.

Kalkulation der Versicherung der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung

Bei den Hanse Merkur Zahnzusatzversicherungen werden zum Teil keine Altersrückstellungen gebildet (EZL und EZK). Damit wird die Versicherung als Schadenversicherung behandelt. Es kommt damit zur altersbedingten Beitragsanpassungen während der Laufzeit, die mindestens zwei Jahre beträgt. Bei den Tarifen der "alten" Produktlinie (bspw. EZ+EZT+EZP) hingegen, werden Altersrückstellungen gebildet. Sie sind nach Art der Lebensversicherung kalkuliert und es kommt nicht zu altersbedingten Beitragsanpassungen.

Wartezeiten und Zahnstaffel der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung

Bei den meisten Krankenzusatzversicherungen sind Wartezeiten zu beachten. Erst nach dieser Frist übernimmt der Versicherer die komplette Leistungspflicht. Die Hanse Merkur Versicherung kalkuliert mit einer Wartezeit von bis zu 8 Monaten, die jedoch abhängig von der Art der Zahnbehandlung auf 6 Monate verkürzt wird. Informationen über die Zahnstaffel der Hanse Merkur erhalten Sie auf den Seiten der Tarife, die Sie mit einem Klick erreichen. Hier sind genaue Angaben zu den Erstattungen zu finden, beispielsweise im Zusammenhang mit Tarif EZ (Erstattung Zahnersatz) oder dem Tarif EZE (Ergänzungstarif um die gesetzlichen Leistungen zu verdoppeln).