Tarife finden
Die besten Zahnzusatzversicherungen auf Basis ihrer Vertragsbedingungen

Leistungsbeschränkung
Die Erstattungshöhe wird bei allen Zahnzusatzversicherungen durch die Vertragsbedingungen eingeschränkt

Typische Einschränkungen sind:

  • Wartezeit bei Abschluss der Versicherung. Meist 3–8 Monate. Einige Top-Tarife verzichten auf eine Wartezeit.
  • Höhe der maximalen Erstattungskosten innerhalb der ersten 4 bis 5 Jahre (Summenbegrenzung).
  • Generelle Beschränkungen: Kein Privatarzt, Kostenbegrenzung durch Preis- und Leistungsverzeichnis, Verpflichtung zum Einreichen eines Heil- und Kostenplans.

Im Folgenden finden Sie die jeweils besten Tarife sowie alle Infos, damit Sie sich mit unserem Portal für die beste Zahnzusatzversicherung entscheiden können.

Tarife vergleichen
Zahnzusatzversicherungen mit möglichst geringer Begrenzung

  • Garantierter Versicherungsabschluss
  • Mit 277 Tarifen die größte Auswahl in Deutschland
  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

96% Empfehlungen
4,7/5 auf Google
Ausgezeichnete Tarife

Kontakt
Unsere Berater bringen Licht in den Dschungel der Versicherungen

FC
Felix Czekalla
Zahnzusatzversicherungen-Experte
ONLINE
Seit 7 Jahren Erfahrung mit Zahnzusatzversicherungen

Tarife finden
Die besten Zahnzusatzversicherungen auf Basis Ihres Zahnzustands

Zahnzustand
Abhängig vom Zahnzustand gibt es Zahnzusatzversicherungen, die besonders gut leisten

  • Zahnlücken/Fehlende Zähne. Es gibt Zahnzusatzversicherungen, die bis zu 4 fehlende Zähne mitversichern. Bei bis zu 3 Zähnen auch dann, wenn eine Behandlung bereits angeraten ist oder der Zahn noch gezogen werden muss.
  • Tarife, wenn es zu spät ist. Es gibt Zahnzusatzversicherungen, die auch dann noch erstatten, wenn eine Behandlung angeraten ist und sogar ein Heil- und Kostenplan vorliegt.

Folgend finden Sie die jeweils besten Tarife, sowie alle Informationen, damit Sie sich mit unserem Portal für die beste Zahnzusatzversicherung entscheiden können.

Unsere Checkliste für eine gute Zahnzusatzversicherung – abhängig vom Zahnzustand

Eine gute Zahnzusatzversicherung hat aus unserer Sicht folgende Merkmale:

  • Unabhängig vom Zahnzustand: Leistung zwischen 80 und 100 %

    Die Zusatzversicherung erstattet in mindestens einem der Leistungsbereiche Zahnersatz, Zahnbehandlung, Prophylaxe und Kieferorthopädie zwischen 80 und 100 % des Rechnungsbetrages (inkl. Festzuschuss der Krankenkasse).

  • Keine Wartezeit/Geringe Leistungsbegrenzung

    Eine gute Zahnzusatzversicherung hat eine geringe Wartezeit ab Versicherungsbeginn und erstattet bereits in den ersten Jahren möglichst viel.

  • Optional: Antragstellung auch bei fehlenden Zähnen + fehlende Zähne versichert

    Ganz wichtig! Wenn bei Ihnen bereits Zähne fehlen, gibt es extra Tarife, bei denen Sie die fehlenden Zähne angeben und mitversichern können.

  • Optional: Antragstellung bei angeratener Behandlung

    Auch ganz wichtig! Wenn Sie bereits angeratene Behandlungen haben, wird die Auswahl sehr stark eingeschränkt. Mit nur 4 Fragen finden Sie die passenden Tarife.

  • Für Erwachsene ist es besonders wichtig, gute Leistungen in den Bereichen Zahnersatz und Zahnbehandlung zu erhalten.

Tarif Schnellfilter
Mit nur 3 Fragen schneller zum passenden Tarif

  • 3 einfache Fragen zu Ihrem Zahnzustand beantworten und schneller den passenden Tarif finden
  • Alle Marktführer und Stiftung Warentest Testsieger im Vergleich
  • Garantiert zum besten Tarif für Ihren Bedarf

Tarife finden
Die besten Zahnzusatzversicherungen auf Basis der Vertragskonditionen

Konditonen
Die üblichen Vertragskonditionen (Vertragslaufzeit und Co.)

  • Kündigungsfrist. Die Kündigungsfristen sind sehr unterschiedlich ausgestaltet: „immer zum Ende des Monats kündbar“ als auch „bis 3 Monate zum Ende des Jahres“ sind möglich.
  • Vertragslaufzeit. Da Zahnzusatzversicherungen erst nach 4 bis 5 Jahren voll leisten, ist eine kurze Vertragslaufzeit nicht zwingend sinnvoll.
  • Beitragsentwicklung. Teilweise steigt der monatliche Beitrag deutlich über die Vertragslaufzeit an. Daher sollte die Beitragsentwicklung ein wichtiges Entscheidungskriterium sein.

Folgend finden Sie die jeweils besten Tarife sowie alle Infos, damit Sie sich mit unserem Portal für die beste Zahnzusatzversicherung entscheiden können.

Tarife vergleichen
Die besten Tarife vergleichen und Geld sparen

  • Garantierter Versicherungsabschluss
  • Mit 277 Tarifen die größte Auswahl in Deutschland
  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

96% Empfehlungen
4,7/5 auf Google
Ausgezeichnete Tarife

Kontakt
Unsere Berater bringen Licht in den Dschungel der Versicherungen

FC
Felix Czekalla
Zahnzusatzversicherungen-Experte
ONLINE
Seit 7 Jahren Erfahrung mit Zahnzusatzversicherungen

Verstehen
Leistungsbegrenzung bei der Zahnarztwahl im Detail

Zahnzusatzversicherungen, bei denen der Privatarzt erlaubt ist

Der Großteil der Zahnzusatzversicherungen in unserem Vergleich schließt reine Privatärzte aus oder erstattet dann nur für einen Teil der Kosten.

  • Ein Privatarzt ist ein Arzt, der nur Privatpatienten und Selbstzahler behandelt. Er hat keine Kassenzulassung und rechnet somit keine Kosten gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung ab.
  • Ein Privatarzt kann, muss jedoch keine Vorteile für den Patienten oder den Behandlungserfolg haben. Es gibt gute Kassenärzte und gute Privatärzte.
  • Der größte Vorteil ist aus unserer Sicht, dass Sie bei der Zahnarztwahl komplett frei sind. Darüber hinaus haben Privatärzte häufig mehr Zeit je Patient und schneller einen freien Termin.

Deshalb bewerten wir es als Vorteil für einen Tarif, wenn ein Privatarzt aufgesucht werden kann. Im Folgenden können Sie Tarife anzeigen lassen, die eine Privatarztbehandlung ohne Abzüge gestatten.


Zahnzusatzversicherungen ohne Begrenzung des GOZ Hebesatzes

Die meisten Zahnzusatzversicherungen in unserem Vergleich begrenzen den maximal abrechenbaren Gebührensatz der GOZ-Positionen auf das 3,5-fache.

  • Bis zu der 2,3-fachen Gebühr handelt es sich um Behandlungskosten im normalen Rahmen für normal aufwändige Behandlungen.
  • Überschreitet die berechnete Gebühr das 2,3-fache des Gebührensatzes, ist dies verständlich und nachvollziehbar für den Patienten durch den Zahnarzt schriftlich zu begründen.
  • Auf Verlangen ist die Begründung zusätzlich näher zu erläutern.

Im Rahmen des 3,5-fachen Gebührensatzes der GOZ Positionen sollte jede Behandlung möglich sein. Der Patient kann sich vorab im Rahmen des Heil- und Kostenplans absichern, dass der Zahnarzt hier nicht über das normale Maß hinaus abrechnen möchte.


Zahnzusatzversicherungen auch bei Zahnarzt im Ausland

Die allermeisten Tarife schließen eine Behandlung bei einem Zahnarzt im Ausland entweder komplett aus oder reduzieren die Erstattung durch einen prozentualen Abschlag (z. B. - 40 %) auf die Behandlungskosten.

  • Ein Zahnarzt im Ausland ist nicht besser oder schlechter für den Patienten. Es gibt sowohl in Deutschland als auch im Ausland hervorragende Zahnärzte.
  • Vorteil: Wenn eine Zahnzusatzversicherung auch für Zahnbehandlungen im Ausland erstattet, kann dies für Sie sinnvoll sein, da Sie dann eine Zahnbehandlung mit einem Urlaub verbinden können.
  • Worauf achten, wenn kein Zahnarzt im Ausland abgesichert ist? Wenn ein Schaden im Ausland entsteht, sollten Sie nur eine provisorische Behandlung vornehmen und die hochwertige Behandlung in Deutschland bei einem Kassenarzt durchführen lassen.
  • Wir bewerten es als gut, wenn die versicherte Person bei der Auswahl des Arztes (auch im Ausland) sehr flexibel ist. Es ist aber keine essenzieller Nachteil, wenn sie dies nicht kann.

Zahnzusatzversicherungen, die auch ohne vorherigen Heil- und Kostenplan erstatten

Der Heil- und Kostenplan wird von Ihrem Zahnarzt vor einer aufwendigen Behandlung erstellt. Bei den meisten Zahnzusatzversicherungen müssen Sie den Heil- und Kostenplan nicht einreichen. Es gibt jedoch Tarife, die dies verlangen.

  • Für die Erstattung durch die gesetzliche Krankenkasse benötigen Sie bei Zahnersatzmaßnahmen immer einen Heil- und Kostenplan.
  • Diesen reichen Sie dann bei der Krankenkasse und anschließend bei einigen Zahnzusatzversicherungen ein. Nur dann ist Ihnen die Erstattung durch die gesetzliche Krankenkasse sicher.