15 € Wunsch-gutschein

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der zu versichernden Person ein. Dieses ist wichtig für die Berechnung der Beitragshöhe.

AXA Zahnzusatzversicherung Vergleich | Test (09/2018)

Die Produkte der AXA Versicherung ermöglichen eine individuelle und passgenaue Auswahl. Bei der Prüfung des genauen Leistungsumfangs, hilft auch der AXA Zahnzusatzversicherung Test. Die Zeitschriften Finanztest und Ökotest bieten informative Beurteilungen über die verschiedenen Produkte des Versicherers. Im Rahmen der AXA Krankenversicherung ist die Zahnzusatzversicherung gut bis sehr gut bewertet. Sie überzeugt durch niedrige Beitragssätze und eine vielschichtige Leistungsausstattung. Über den Tarifrechner gelangen Sie zu weiteren Informationen und haben einen direkten Vergleich zwischen den Tarifen. So finden Sie heraus, ob ein einzelner Tarif die richtige Wahl für Sie ist, oder ob eventuell eine kombinierte Tarifvariante die bessere Entscheidung darstellt.

Auf dieser Seite finden Sie alle Tarife der AXA Zahnzusatzversicherung im Test. Testurteile und die Kurzbeschreibung des jeweilig abgesicherten Leistungsumfangs sehen Sie auf einem Blick. Für eine detaillierte Leistungsübersicht einer bestimmten AXA Zahnzusatzversicherung, müssen Sie lediglich auf den speziellen Tarif klicken. Um die AXA Zahnzusatzversicherungen über 200 anderen Tarifen gegenüberzustellen, können Sie des Weiteren unseren Zahnzusatzversicherung Vergleich kostenlos nutzen.

Alle Tarife der AXA Versicherung

Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen

Zusammenfassung der AXA Tarifbedingungen

Leistungen:

Aufnahmekriterien:

Beitragssätze:

Kalkulation:

Wartezeiten und Zahnstaffel:

Ausgezeichnete Tarife

Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen

Leistungen der AXA Zahnzusatzversicherung

Die AXA Zahnzusatzversicherungen sind in 6 verschiedenen Tarifen erhältlich. Die Vielfalt des Angebots zeigt sich in den verschiedenen Erstattungsleistungen, über die Sie auf den Detailseiten der einzelnen Tarife mehr erfahren. Zu den einzelnen Tarifseiten kommen Sie über die oben dargestellten Tarifnamen. Der Tarif DENT bezieht sich beispielsweise ausschließlich auf Zahnersatz, während das Tarifpaket DENT + DENT Inlay + DENT Smile sämtliche zahnärztlichen Behandlungen abdeckt, also zusätzlich zum Zahnersatz auch Zahnbehandlungen und Prophylaxe. Weitere Tarife wie DENT Premium-U oder DENT Komfort-U werden auf den Detailseiten ausführlicher vorgestellt und bilden das Premiumsegment der AXA Zahnzusatzversicherung. Als Ergänzung für gesetzlich Versicherte bieten die AXA Zahnzusatzversicherungen eine gute Lösung, für jegliche Vorsorgepräferenzen dar. Der Tarifrechner hilft Ihnen, den passenden Tarif zu finden und sich über die Preisgestaltung zu informieren.

Aufnahmekriterien der AXA Zahnzusatzversicherung

Vor dem Versicherungsabschluss sind zielgerichtete Gesundheitsfragen zu beantworten. Die AXA Versicherung benötigt detaillierte Informationen über fehlende Zähne, die ggf. ersetzt werden müssen, sowie Angaben zu einer aktuellen oder empfohlenen zahnärztlichen Behandlung. Auch Kieferanomalien, Zahnbetterkrankungen und Fehlstellungen müssen angegeben werden. Falschangaben können dazu führen, dass die Versicherungsgesellschaft im Leistungsfall den Vertrag kündigt und keinerlei Leistungen erbringt. Auch in anderen Fällen ist eine Ablehnung möglich, doch im Allgemeinen akzeptiert die AXA auch Versicherungsanträge von älteren Versicherten.

Beitragssätze der AXA Zahnzusatzversicherung

Die Höhe des Versicherungsbeitrags richtet sich nach dem Eintrittsalter. Je älter Interessenten bei Antragstellung sind, desto höher fällt der Beitragssatz aus. Weitere Einflussfaktoren für den Beitrag sind die Versicherungsleistungen und der Erstattungssatz. Die detaillierten Berechnungsgrundlagen können Sie auf den Detailseiten nachlesen. Mit dem Tarifrechner stellen Sie fest, wie hoch der Beitrag für Sie tatsächlich ist und welches Tarifangebot zu Ihrer persönlichen Situation am besten passt.

Kalkulation der AXA Zahnzusatzversicherung

Altersrückstellungen werden bei den Zahnversicherungen der AXA Krankenversicherung AG während des Versicherungszeitraums nicht gebildet. Dadurch kommt es während der Vertragslaufzeit zu altersbedingten Erhöhungen des zu zahlenden Beitrages. Durch diese Berechnung ähnelt die Zahnzusatzversicherung einer Schadenversicherung. Für jüngere Versicherte sind die Beitragssätze anfänglich entsprechend günstig, doch mit dem Älterwerden müssen höhere Beiträge einkalkuliert werden.

Wartezeiten und Zahnstaffel der AXA Zahnzusatzversicherung

Grundsätzlich beträgt die Wartezeit bei der Zahnversicherung der AXA 6 Monate. Die Wartezeit startet direkt mit dem Versicherungsbeginn. Wenn unfallbedingte Aufwendungen innerhalb dieses Zeitraums nötig sind, entfällt allerdings diese Wartezeit. Über die entsprechenden Bedingungen und die Zahnstaffel erfahren Sie auf den detaillierten Tarifseiten mehr. Klicken Sie auf die jeweiligen Tarife und verschaffen Sie sich einen Eindruck über die Leistungsbegrenzungen und über den bestehenden Versicherungsschutz, den die Zahnzusatzversicherung der AXA bietet.