DFV Zahnzusatzversicherung
Die besten DFV Zahnzusatzversicherungen im Test 2022


    Sehr gut (0.5)

    Erst vergleichen und Geld sparen!
    DFV Tarife mit anderen
    Gesellschaften vergleichen


    96% Empfehlungen
    4,7/5 auf Google
    Ausgezeichnete Tarife

    Zur Versicherunggesellschaft
    DFV Zahnzusatzversicherung Tarife Vergleich | Test (12/22)

    Die Deutsche Familienversicherung (DFV) ist das erste börsennotierte Insurtech Versicherungsunternehmen in Europa. Als Anbieter für Sach- und Unfallversicherungen und bietet die DFV auch mehrere Zahnzusatzversicherung-Tarife an.

    Als Spezialisten-Portal für Zahnzusatzversicherungen vergleichen wir ausschließlich die Zahnzusatzversicherung-Tarife der DFV mit denen von 60 anderen Versicherungsgesellschaften.

    Die Deutsche Familienversicherung DFV bietet vier verschiedene Zahnzusatzversicherung Tarife an. Der Tarif ZahnSchutz Exklusiv erhält mit 130 von 130 Punkten und der Note 1,0 “Sehr gut” von uns die beste mögliche Leistungsbewertung in unserem Vergleich. Auch Stiftung Warentest vergibt die Bestnote “Sehr gut” (0,5).

    Im Vergleich das Leistungsniveau der DFV Tarife mit anderen Zahnzusatzversicherung Tarifen auf dem Markt, schneidet die Deutsche Familienversicherung jedes Mal sehr gut ab. Es gibt nur sehr wenige Anbieter mit Tarifen, die vergleichbar hoch erstatten.

    Nicht so gut schneiden die Tarife der DFV im Preis-Leistungsvergleich ab. Hier gibt es einige Tarife, die vergleichbare Leistungen zu deutlich niedrigeren Preisen anbieten.

    Für alle der vier DFV Zahnzusatzversicherung Tarife gelten teilweise etwas stärkere Beschränkungen. So ist ein Abschluss mit fehlenden Zähnen zwar möglich, die Behandlungskosten für deren Ersatz sind jedoch ausgeschlossen.

    Vor Abschluss einer Zahnzusatzversicherung empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall einen Vergleich der DFV Tarife mit den anderen 277 Tarifen in unserem Vergleich.

    • Der Deutsche Familienversicherung Top Tarif: DFV ZahnSchutz Exklusiv ist der beste Tarif der Deutschen Familienversicherung und somit auch einer der besten Tarife in unserem Vergleich.
    • Auszeichnung von Stiftung Warentest: Tarif DFV ZahnSchutz Exklusiv (0,5 / Sehr gut), DFV-ZahnSchutz Premium (1,0 / Sehr gut).
    • DFV ZahnSchutz Exklusiv: Der Tarif bietet 100 % Erstattung für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Zahnreinigung (max. 200 € im Jahr).
    • Bei Abschluss 15 € Gutschein: Bei Wahl einer Zahnzusatzversicherung über unser Portal erhalten Sie einen 15 € Gutschein von Amazon, Media Markt, Zalando, uvm.
    • Kostenlose Expertenberatung: Wir helfen Ihnen die beste Zahnzusatzversicherung zu finden. Kostenlos und unverbindlich per Telefon oder E-Mail.
    • Deutsche Familienversicherung Angebot kostenlos und unverbindlich: Ihr Angebot Online, per E-Mail oder per Post.

    Vergleich
    DFV Tarife im Vergleich

    Testberichte
    Wir haben für Sie die besten
    DFV-Tarife ausführlich getestet

    1,0
    Sehr gut

    DFV
    ZahnSchutz Exklusiv

    29.11.2022, 07:42 | Von: Lars Weiland

    Der Tarif ZahnSchutz Exklusiv der Deutsche Familienversicherung ist der leistungsstärkste Tarif der Deutsche Familienversicherung.

    Im Vergleich mit allen weiteren Tarifen ist der Tarif ZahnSchutz Exklusiv in vielen Altersklassen unser Leistungssieger. Es gibt einige wenige gleichwertige Tarife in unserem Vergleich.

    Leistung: Der Tarif Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Exklusiv überzeugt mit sehr guter Leistungserstattung für hochwertigen Zahnersatz (100 %) wie Implantate, Kronen und Brücken. Zahnbehandlungen (100 %) und Zahnreinigung (100 %, max. 200 € im Jahr) sind bei diesem Tarif ebenfalls mit sehr gut bewertet und bieten einen ausgezeichneten Kostenschutz.

    Mehr zur Leistung des Tarifs ZahnSchutz Exklusiv finden Sie in der folgenden Tabelle.


    Sehr gut (0.5)
    1,2
    Sehr gut

    DFV
    DFV-ZahnSchutz Premium

    29.11.2022, 07:40 | Von: Lars Weiland

    Der Tarif Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Premium ist einer der leistungsstarken Tarife der Deutsche Familienversicherung.

    Verglichen mit allen anderen Tarifen ist der Tarif ZahnSchutz Premium mit der Note sehr gut einer der besten Tarife. Sie finden nur sehr wenige bessere oder gleichwertige Tarife in unserem Vergleich.

    Leistung: Der Tarif ZahnSchutz Premium erhalten Sie 90 % (sehr gut) der Kosten erstattet. Der Tarif übernimmt 90 % für Zahnbehandlungen, was wir mit sehr gut bewerten. Bei der Zahnreinigung erhalten Sie 100 % (max. 90 € im Jahr) der Kosten erstattet. In unserem Test bekommt diese Leistung ein gut von uns. Alle Tarifleistungen und deren Bewertung finden Sie folgend in der Bewertungsübersicht.


    Sehr gut (1)
    2,2
    Gut

    DFV
    ZahnSchutz Komfort

    29.11.2022, 07:38 | Von: Lars Weiland

    Die ZahnSchutz Komfort Zahnzusatzversicherung ist ein eher durchschnittlicher Tarif der 4 Deutsche Familienversicherung-Tarife.

    Im direkten Vergleich mit allen Tarifen kann man den Tarif ZahnSchutz Komfort unter den Top 100 Tarifen einordnen. Auf unserem Portal finden Sie einige Tarife mit besserer Leistung.


    Gut (2.4)

    Erfahrungsberichte
    So bewerten Kunden Ihre Erfahrungen mit
    DFV

    Erfahrungen mit DFV
    Hunderte Bewertungen für DFV auf zwei Portalen führen zu gutem Endergebnis

    Auf Trustpilot loben tausende Kunden die DFV für ihre „superschnelle Bearbeitung“ und die „anstandslose Bezahlung“. Die Bewertungen sind bis auf wenige Ausnahmen durchweg positiv.

    Damit erreicht die DFV 4,4 von 5 Sternen bei Trustpilot bei insgesamt 1943 Bewertungen. Das ist ein hervorragendes Ergebnis.

    Auch wir vergeben auf Basis dieser Bewertungen 5 von 5 Punkte für die vielen positiven Erfahrungsberichte mit der DFV auf Bewertungsportalen.

    Google
    Playstore

    Apps zum Rechnungen einreichen und Kontakt
    Kunden sind von den DFV Apps zum Einreichen von Rechnungen positiv überzeugt.

    „Funktioniert einwandfrei und schnell“ oder „schnelle Verarbeitung“ sind Kundenmeinungen zu den DFV Apps, die das Einreichen von Rechnungen ermöglichen.

    Mit im Schnitt 4,9 Sterne-Bewertungen bei Apple als auch im Google Store sind die Rezensionen zur DFV App durchweg positiv und erhalten daher auch von uns die Note „sehr gut“.

    Ohne die App können Sie Rechnungen bei der DFV per Post, per E-Mail oder im Online-Portal einreichen.

    Unsere besten Tarife
    Alle weiteren DFV Tarife

    Wissensdatenbank
    Häufige Fragen zu den
    DFV Tarifen

    Was leisten die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung-Tarife?

    • 4 verschiedene Zahnzusatzversicherung Tarife
    • Tarif mit den höchstmöglichen Leistungen fünfmal in Folge Testsieger bei Stiftung Warentest
    • Alle Tarife beinhalten Erstattungen in den Bereichen Zahnersatz, Zahnbehandlung, Zahnreinigung und Kieferorthopädie
    • Alle Tarife schneiden in unserem Preis-Leistungsniveau-Vergleich gut ab

    Die Leistungen der einzelnen Zahnzusatzversicherung Tarife der DFV unterscheiden sich primär in den Erstattungen in den Kategorien Zahnbehandlung, Zahnersatz, Kieferorthopädie und Zahnreinigung.

    Zu Zahnbehandlungen zählen bei der DFV Behandlungen bei Erkrankung der Mundschleimhaut, Wurzelbehandlungen, hochwertige Kunststofffüllungen sowie mikroinvasive Kariesinfiltration. Der Bereich Zahnersatz umfasst Kronen, Brücken und Implantate. Unter die Zahnreinigung fallen sowohl Fissurenversiegelung als auch professionelle Zahnreinigung. Die Leistungen für Kieferorthopädie bei der DFV sind unterteilt in mit oder ohne Vorleistung der GKV (gesetzlichen Krankenversicherung).

    DFV Zahnschutz Exklusiv

    Der Tarif DFV Zahnschutz Exklusiv ist der Zahnzusatzversicherung Tarif mit den höchstmöglichen Leistungen in allen Bereichen. Für Zahnbehandlung und Zahnersatz beteiligt sich der Tarif zu 100 % an allen Kosten für Parodontose- sowie Wurzelbehandlungen und sonstigen zahnärztlichen Behandlungen. Hochwertige Kunststofffüllungen zählen ebenfalls dazu. Zahnersatz, wie Kronen, Brücken, Implantate, Inlays sowie Veneers, ist mit einem Erstattungssatz von 100 % ebenso vollständig abgedeckt. Für Zahnprophylaxe (professionelle Zahnreinigung und Fissurenversiegelung) wird bis 200 Euro pro Kalenderjahr erstattet. Maßnahmen der Kieferorthopädie werden ebenso zu 100 % übernommen, unabhängig von der GKV Vorleistung. Leistet die GKV nicht, ist die Erstattung für Kieferorthopädie auf 2.000 Euro pro Versicherungsfall begrenzt.

    Der Tarif DFV Zahnschutz Exklusiv war mehrmals in Folge Testsieger bei Stiftung Warentest. Zuletzt erhielt er dort erneut die Bestnote 0,5 (sehr gut). Diese überaus gute Bewertung spiegelt sich noch einmal in unserem Vergleich wider. Insgesamt gibt es nur zehn andere Zahnzusatzversicherung Tarife von vergleichbar hohem Leistungsniveau. Die DFV landet mit ihrem Zahnschutz Exklusiv auf dem 2. Platz (berechnet für eine 35-jährige versicherte Person).

    Die Kosten für den DFV Zahnschutz Exklusiv betragen 31,50 Euro monatlich für einen 35-jährigen Erwachsenen. Für Kinder im Alter von 15 Jahren kostet dieser Tarif 20,00 Euro pro Monat.

    Highlights des Tarifs:

    • 100 % Erstattung für Zahnbehandlung und Zahnersatz
    • 100 % Erstattung für professionelle Zahnreinigung (max. 200 Euro pro Jahr)
    • 100 % Erstattung für Kieferorthopädie (ohne GKV Vorleistung max. 2.000 Euro pro Versicherungsfall)
    • keine Wartezeit
    • ohne Gesundheitsfragen

    DFV Zahnschutz Premium

    Im DFV Tarif Zahnschutz Premium 90 sind die Leistungen in allen Bereichen auf 90 % begrenzt. Für Zahnbehandlung (Behandlungen von Parodontose, Wurzeln sowie mikroinvasive Kariesinfiltration) wird also mit einem Anteil von 90 % erstattet. Der maximale Anteil der DFV für Zahnersatz (Kronen, Brücken, Implantate) beträgt ebenso 90 %. Derselbe maximale Erstattungssatz von 90 % gilt auch für den Bereich Kieferorthopädie. Für Kieferorthopädie ohne Vorleistung der GKV leistet der DFV Tarif Zahnschutz Premium höchstens 1.800 Euro je Versicherungsfall, begrenzt auf die Beteiligung in Höhe von 90 %. Kosten für Zahnprophylaxe (professionelle Zahnreinigung und Fissurenversiegelung) werden zwar zu 100 % erstattet, die Grenze beträgt aber 180 Euro pro Jahr.

    Sowohl unsere Expertenbewertung als auch die Benotung durch Stiftung Warentest erfolgte für die DFV Zahnzusatzversicherung Zahnschutz Premium mit “sehr gut” (unsere Note: 1,3 / Stiftung Warentest: 1,0).

    Mit Kosten von 18,00 Euro monatlich für Kinder (15 Jahre) und 28,00 Euro für Erwachsene (35 Jahre) bewegt sich der Tarif Zahnschutz Premium mit Platz 12 im vorderen Drittel des Preis-Leistungs-Vergleichs. Dazu haben wir den Zahnzusatzversicherung Tarif DFV Zahnschutz Premium mit 30 anderweitigen Tarifen von gleichwertigem Leistungsniveau verglichen.

    Highlights des Tarifs:

    • 90 % Erstattung für Zahnbehandlung und Zahnersatz
    • 90 % Erstattung für Kieferorthopädie (ohne GKV Vorleistung max. 1.800 Euro pro Versicherungsfall)
    • 100 % Erstattung für professionelle Zahnreinigung (max. 180 Euro pro Jahr)
    • keine Wartezeit
    • ohne Gesundheitsfragen

    DFV Zahnschutz Komfort

    Der Zahnzusatzversicherung Tarif DFV Zahnschutz Komfort 70 weist gegenüber den vorgenannten Tarifen noch einmal etwas reduzierte Leistungen in den Bereichen Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie auf. Zahnbehandlung (Parodontose- und Wurzelbehandlung, hochwertige Kunststofffüllungen), Zahnersatz (Kronen, Brücken, Implantate) sowie Kieferorthopädie werden mit einem Anteil von maximal 70 % vonseiten der DFV erstattet.

    Die Grenze für Kieferorthopädie ohne Vorleistung der GKV beträgt bei Zahnschutz Komfort 70 1.400 Euro je Versicherungsfall. Die maximale Leistung für professionelle Zahnreinigung und Fissurenversiegelung ist ebenfalls etwas niedriger, sie beträgt 140 Euro pro Jahr.

    Unsere Expertenbewertung für Zahnschutz Komfort erfolgte mit 2,1 (gut), Stiftung Warentest benotete ihn in der Ausgabe 06/2022 mit 1,9 (ebenfalls gut). Im Vergleich vom Leistungsniveau existieren 67 weitere Zahnzusatzversicherung Tarife, preislich liegt die DFV mit ihrem Zahnschutz Komfort dort auf einem guten 14. Platz. Dieser Vergleich wurde auf Basis einer 35-jährigen versicherten Person durchgeführt.

    Die Kosten von DFV Zahnschutz Komfort für einen 35-jährigen Erwachsenen betragen 22,00 Euro monatlich und 14,00 Euro im Monat für ein 15-jähriges Kind.

    Highlights des Tarifs:

    • 70 % Erstattung für Zahnbehandlung und Zahnersatz
    • 70 % Erstattung für Kieferorthopädie (ohne GKV Vorleistung max. 1.400 Euro pro Versicherungsfall)
    • 100 % Erstattung für professionelle Zahnreinigung (max. 140 Euro pro Jahr)
    • keine Wartezeit
    • ohne Gesundheitsfragen

    DFV Zahnschutz Basis

    Dieser Zahnzusatzversicherung Tarif der DFV bezieht seinen Namen durch grundlegende Leistungen in den Bereichen Zahnersatz, Zahnbehandlung, Kieferorthopädie und Zahnprophylaxe. Die Erstattungssätze betragen im Zahnschutz Basis Tarif übergreifend 50 %. Somit leistet die DFV mit einem Anteil von 50 % für Zahnersatz (Kronen, Brücken, Implantate), Zahnbehandlung (Parodontose-, Wurzelbehandlung sowie mikroinvasive Kariesinfiltration) und Kieferorthopädie.

    Für kieferorthopädische Maßnahmen ohne Vorleistung durch die GKV beträgt die maximale Kostenbeteiligung des Zahnschutz Basis 1.000 Euro je Versicherungsfall. Zahnprophylaxe ist zu 100 % abgedeckt, die Grenze im DFV Zahnschutz Basis Tarif liegt jedoch bei 100 Euro je Kalenderjahr.

    Da der Zahnzusatzversicherung Tarif Zahnschutz Basis im Verhältnis zu den anderen Tarifen der Deutschen Familienversicherung (Exklusiv, Premium und Komfort) deutlich niedrigere Leistungen aufweist, erzielte er in unserer Expertenbewertung nur eine befriedigende Note (3,1). Auch bei Stiftung Warentest erzieht der Tarif nur die Note 2,8 in der Ausgabe 06/2022.

    Dafür fallen aber auch die Kosten für Zahnschutz Basis etwas geringer aus. Der monatliche Beitrag kostet für Erwachsene (35 Jahre) 16,00 Euro und für Kinder (15 Jahre) 10,00 Euro. Vergleichen wir das Leistungsniveau von Zahnschutz Basis mit über 250 gleichwertigen Zahnzusatzversicherung Tarifen, belegt die DFV mit ihrem Zahnschutz Basis den 44. Platz.

    Highlights des Tarifs:

    • 50 % Erstattung für Zahnersatz und Zahnbehandlung
    • 50 % Erstattung für Kieferorthopädie (ohne GKV Vorleistung max. 1.000 Euro je Versicherungsfall)
    • 100 % Erstattung für Zahnprophylaxe (max. 100 Euro pro Jahr)
    • keine Wartezeit
    • ohne Gesundheitsfragen

    Was sind die Aufnahmekriterien der DFV Tarife?

    • Keine Gesundheitsprüfung bei Antragstellung
    • Kein Versicherungsschutz für bereits erkrankte, fehlende oder noch nicht ersetzte Zähne
    • Kein Versicherungsschutz für bereits bekannte, angeratene oder begonnene medizinische Behandlungen

    Die DFV Zahnzusatzversicherung hat die Besonderheit, dass bei Vertragsabschluss keinerlei Gesundheitsfragen gestellt werden. Dadurch ist auch die Beitragshöhe nicht abhängig vom Gesundheits-/Gebisszustand der versicherten Person/en.

    Zahnärztliche Behandlungen, deren Notwendigkeit bereits vor Vertragsbeginn festgestellt wurde, sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Dasselbe gilt für Zähne, die bereits vor Vertragsabschluss fehlten und nicht dauerhaft ersetzt wurden.


    Was sind die Leistungsgrenzen der DFV Tarife?

    • maximale Erstattung in den ersten 4 Jahren begrenzt
    • zu Vertragsbeginn laufende, angeratene oder geplante Behandlungen sind nicht mitversichert
    • zu Vertragsbeginn erkrankte, nicht ersetzte oder fehlende Zähne sind nicht mitversichert

    Die Leistungen in den Bereichen Zahnbehandlung, Zahnersatz, Kieferorthopädie und Zahnprophylaxe sind von der gewählten Tarifvariante der DFV Zahnzusatzversicherung abhängig. (DFV Zahnschutz Exklusiv 100, DFV Zahnschutz Premium 90, DFV Zahnschutz Komfort 70 oder DFV Zahnschutz Basis 50).

    Details zu den jeweiligen Leistungsgrenzen sehen Sie in den tabellarischen Aufstellungen unter den Vertragsbedingungen.


    Sind angeratene oder geplante Behandlungen mitversichert?

    • Nein. Zum Zeitpunkt der Antragstellung laufende zahnärztliche oder kieferorthopädische Behandlungen sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

    Sind Zahnlücken (fehlende Zähne), Prothesen, bestehende Brücken oder Füllungen mitversichert?

    • Nein. Für bei Antragstellung bereits erkrankte, fehlende und noch nicht ersetzte oder nicht angelegte Zähne (Fehlen von Zahnanlagen) besteht kein Versicherungsschutz. Dies gilt auch für herausnehmbare Teil- und Vollprothesen.

    Zähne, die aufgrund einer früheren Erkrankung bereits mit festsitzendem Zahnersatz behandelt wurden und deren Versorgung zum Zeitpunkt der Antragstellung abgeschlossen ist, gelten jedoch für spätere Behandlungen als versichert.


    Sehen die DFV Tarife Wartezeiten und Summenbegrenzungen vor?

    • Keine Wartezeit
    • Bis zu 5.000 Euro Erstattung für Zahnbehandlung und Zahnersatz in den ersten 4 Versicherungsjahren

    Bei keinem der genannten Zahnzusatzversicherung Tarife der Deutschen Familienversicherung gibt es eine Wartezeit.

    Bei allen Tarifen der Deutschen Familienversicherung sind die Leistungen in den ersten Versicherungsjahren begrenzt. Die Versicherungsjahre in den nachfolgenden Tabellen stehen für die Vertragslaufzeit in Jahren. Erfolgen zahnärztliche oder kieferorthopädische Behandlungen im jeweiligen Versicherungsjahr, sind die Leistungen entsprechend reduziert.

    Bei unfallbedingten Behandlungen sowie für Prophylaxe-Maßnahmen entfallen jedoch die nachfolgend genannten Leistungsbegrenzungen.

    Leistungsbegrenzung DFV Zahnschutz Exklusiv (beispielhaft)

    Versicherungsjahr/e

    maximale Erstattung

    1.

    1.250 Euro

    1.-2.

    2.500 Euro

    1.-3.

    3.750 Euro

    1.-4.

    5.000 Euro

    ab dem 5. Kalenderjahr

    unbegrenzt

    Grenze für Zahnprophylaxe

    200 Euro pro Jahr

    Die Leistungsbegrenzung der anderen Tarife finden Sie über den jeweiligen Tarifdetails-Button.


    Wie ist die Beitragsentwicklung der DFV Zahnzusatzversicherung-Tarife?

    Die Kosten für eine Zahnzusatzversicherung bei der DFV richten sich nach dem Alter der zu versichernden Person/en. Die Beitragshöhen sind nach Altersgruppen gestaffelt. Erreicht eine versicherte Person die nächste Altersgruppe, wird vom nächsten Monat an der nächsthöhere Beitrag fällig. Die Altersgruppen sind durchschnittlich in jeweils 10 Jahre aufgeteilt.

    Die DFV Zahnzusatzversicherungen sind allesamt nach Art der Schadenversicherung kalkuliert. Altersrückstellungen werden nicht gebildet.


    Wie sind die Vertragslaufzeiten?

    Die DFV beansprucht hier gleich zwei Besonderheiten bei Zahnzusatzversicherungen. Zum einen gibt es keine vertragliche Mindestlaufzeit. Zum anderen ist jeder Vertrag täglich kündbar. Somit gilt keine Kündigungsfrist und eine Kündigung wird mit Zugang bei der DFV wirksam.

    Einzige Ausnahme hiervon bildet die sogenannte Sperrzeit. Nehmen Sie binnen der ersten 24 Monate nach Vertragsbeginn eine Leistung in Anspruch, dies gilt auch für eine professionelle Zahnreinigung, besteht eine Sperrzeit von 12 Monaten, in der Sie den Vertrag nicht kündigen können.

    DFV Service
    DFV Rechnungen einreichen und Kontaktdaten

    • Kontaktformular
    Webformular anzeigen
    • E-Mail
    service@deutsche-familienversicherung.de
    • Telefon
    069 9586967
    • Fax
    069 9586958
    • Homepage
    zur Website
    • Apps
    Android App downloaden

    IOS App downloaden
    • Adresse
    DFV Deutsche Familienversicherung AG; Leistungsabteilung KV; Reuterweg 47; 60323 Frankfurt am Main

    Kontakt
    Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe beim einreichen Ihrer Rechnung?

    Weitere Anbieter
    Weitere Anbieter für
    Zahnzusatzversicherungen