15 € Wunsch-gutschein

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der zu versichernden Person ein. Dieses ist wichtig für die Berechnung der Beitragshöhe.

DFV Zahnzusatzversicherung Vergleich | Test (11/2018)

Die Deutsche Familienversicherung (DFV AG) bietet ab 01.01.2017 eine völlig überarbeitete Tariflandschaft an. Aus den bisherigen fünf Tarifen für Zahnzusatzversicherung, die miteinander kombinierbar waren, ist nun eine fünfer Matrix aus Tarifen entstanden, die alle nur noch einzeln abgesichert werden können. Dadurch entsteht eine überschaubare Tariflandschaft, die mit der durchaus komplexen Tariflandschaft zuvor nichts mehr gemein hat.

Damit Sie alle Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Tarife auf einen Blick sehen können, haben wir Ihnen auf dieser Seite alle DFV AG Tarifvarianten zusammengestellt. Neben der Kurzzusammenfassung der einzelnen Leistungsmerkmale, finden Sie hier zudem die Testurteile der einzelnen Tarife der Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung. Wenn Sie umfassender Informationen zu einem bestimmten Tarif wünschen, genügt ein Klick auf den betreffenden Tarif. Zum Vergleich mit über 200 weiteren Zahnzusatzversicherungen gelangen Sie, indem Sie Ihr Geburtsdatum eingeben und auf den Button „Vergleichen“ klicken.

Alle Tarife der DFV Versicherung

Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen

Zusammenfassung der DFV Tarifbedingungen

Leistungen:

Aufnahmekriterien:

Beitragssätze:

Kalkulation:

Wartezeiten und Zahnstaffel:

Ausgezeichnete Tarife

Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen
Testurteil
11.2018
Details anzeigen

Leistungen der DFV Zahnzusatzversicherung

Die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherungen bestehen aus fünf Tarifen, die sich miteinander kombinieren lassen. Sie decken Leistungen für Zahnersatz ab und können mit Modulen für die Prophylaxe und die Zahnbehandlung ergänzt werden. Für den Versicherten ergibt sich eine komplexe Tariflandschaft, die vor dem Vertragsabschluss eine Beratung erfordern kann. Bei Stiftung Warentest hat die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung im Test mit mittelmäßigen Bewertungen abgeschnitten. Dies dürfte dem Umstand geschuldet sein, dass keinerlei Leistungen für kieferorthopädische Leistungen vorgesehen sind. Wer eine Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung für Kinder und Jugendliche mit diesen Leistungen abschließen möchte, sollte die Tarife der Gesellschaft im Vergleich mit anderen Krankenversicherern betrachten. Unser Tarifrechner vergleicht über 200 Tarife und zeigt die Versicherungsbedingungen mit einem Klick auf den Tarif.

Aufnahmekriterien der DFV Zahnzusatzversicherung

Der Abschluss der Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherungen erfordert keine Beantwortung von Gesundheitsfragen. Hier unterscheidet sich der Versicherer positiv von anderen Gesellschaften. In der privaten Krankenversicherung ist die Annahme von Versicherungsanträgen ohne Risikoabschätzung auf der Basis von Gesundheitsangaben des Versicherten in der Regel nicht üblich.

Beitragssätze der DFV Zahnzusatzversicherung

Die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung ermittelt die Beiträge mit Hilfe des Eintrittsalters des Versicherten. Mit zunehmendem Alter steigen die Preise für den Versicherungsschutz. Alle Tarife sehen keine Bildung von Altersrückstellungen vor. Dadurch bleiben die Prämien im Vergleich preiswert.

Kalkulation der DFV Zahnzusatzversicherung

Der Versicherer kalkuliert seine Tarife auf der Basis der Schadenversicherung. Das bedeutet, dass keine Altersrückstellungen gebildet werden, welche die Beiträge im Alter konstant halten sollen. Legt der Versicherte Wert darauf, dass seine Versicherungsprämie im Alter stabil bleibt, sollte er die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung im Test betrachten und unter Umständen einen anderen Versicherer wählen. Bei Tarifen mit einer Kalkulation nach Art der Schadenversicherung, müssen Versicherte altersbedingte Beitragserhöhungen mit einkalkulieren.

Wartezeiten und Zahnstaffel der DFV Zahnzusatzversicherung

Nach Aussage des Versicherers auf seiner Internetseite kommen für die Tarife der Gesellschaft keine Wartezeiten zur Anwendung. An dieser Stelle unterscheidet sich die Deutsche Familienversicherung von anderen Versicherern. Selbstverständlich darf eine Behandlung zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht bereits begonnen oder empfohlen sein, damit der Versicherungsschutz greift. Die Tarife der Gesellschaft sehen eine Beschränkung durch eine Zahnstaffel in den ersten Versicherungsjahren vor. Diese entfällt bei Behandlungen, die aufgrund eines Unfalls nötig sind.