Kostenlose Beratung:

Kostenlose Beratung: 
Zahnzusatzversicherungen Vergleich
Domcura
1,9
Gut

Domcura
DENTAL Magnum

15.02.2023 | Lars Weiland

Domcura DENTAL Magnum ist die beste Zahnzusatzversicherung der Domcura.

Verglichen mit allen anderen Tarifen ist der Tarif unter den besten 100 Tarifen. In unserem Vergleich finden Sie Tarife mit besserer Leistung.

Leistung: Die DENTAL Magnum Zahnzusatzversicherung erstattet die Kosten für Zahnersatz zu 90 % (sehr gut), für Zahnbehandlung 90–100 % (sehr gut) und für Zahnreinigung 100 % (max. 70 € im Jahr) (ausreichend). Die komplette Leistungsübersicht des Tarifs DENTAL Magnum finden Sie folgend.

Bewertung: Domcura DENTAL Magnum hat mit 93 von 130 fast alle Punkte erreicht und erhält damit die Note 1,9 (gut).

Stiftung Warentest bewertet den Tarif DENTAL Magnum als in der Ausgabe 04/2021.

    Besonderheiten
  • Befriedigende Leistungserstattung

  • 3–8 Monate Wartezeit

  • Einfache Gesundheitsfragen



1,9
Gut

Domcura
DENTAL Magnum

15.02.2023 | Lars Weiland



Domcura DENTAL Magnum ist die beste Zahnzusatzversicherung der Domcura.

Verglichen mit allen anderen Tarifen ist der Tarif unter den besten 100 Tarifen. In unserem Vergleich finden Sie Tarife mit besserer Leistung.

Leistung: Die DENTAL Magnum Zahnzusatzversicherung erstattet die Kosten für Zahnersatz zu 90 % (sehr gut), für Zahnbehandlung 90–100 % (sehr gut) und für Zahnreinigung 100 % (max. 70 € im Jahr) (ausreichend). Die komplette Leistungsübersicht des Tarifs DENTAL Magnum finden Sie folgend.

Bewertung: Domcura DENTAL Magnum hat mit 93 von 130 fast alle Punkte erreicht und erhält damit die Note 1,9 (gut).

Stiftung Warentest bewertet den Tarif DENTAL Magnum als in der Ausgabe 04/2021.

    Besonderheiten
  • Befriedigende Leistungserstattung

  • 3–8 Monate Wartezeit

  • Einfache Gesundheitsfragen


Erst vergleichen und Geld sparen!
DENTAL Magnum mit 277
anderen Tarifen vergleichen


96% Empfehlungen96% Empfehlungen
4,9 / 5 auf Google4,9 / 5 auf Google
“Bei Frau C. fühlt man sich sehr gut und top beraten.”Simone H.

Bewertung
So haben wir die Tarifleistungen des Tarifs DENTAL Magnum bewertet

Unsere Testbewertung

Unsere Note 1.9 (Gut) mit 93 von 130 Punkten setzt sich zusammen aus
Zahnersatz
45/50 Punkte
Vertragsbedingungen
3/10 Punkte
Zahnbehandlung
29/30 Punkte
Leistungsbegrenzung
6/20 Punkte
Prophylaxe & Zahnreinigung
10/20 Punkte

Domcura DENTAL Magnum Testbericht
Tarifleistungen im Detail

Leistungsübersicht

Zahnersatz

TarifleistungPunktezahl
Kronen und Brücken aus hochwertigen Materialien13.5/15
Implantate22.5/25
Inlays9/10
Gesamt45/50

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
Sehr gut
45-50
Gut
30-44
Befriedigend
15-29
Ausreichend
1-14
Keine Leistung
0
TarifleistungErstattungshöhe

Kronen und Brücken aus hochwertigen Materialien

90% *

*90%: Erstattungssatz wird auf Restbetrag, nach Vorleistung der GKV angewandt.

Implantate

  •   
    Knochenaufbau
  •   
    Schleimhauttranspl.

90% *

*90%: max. 6 Implantate je Kiefer. Für Implantate werden nach Vorleistung der GKV, max. 1250 € je Implantat erstattet.
90%: Erstattungssatz wird auf Restbetrag, nach Vorleistung der GKV angewandt.

Inlays

90% *

*90%: Erstattungssatz wird auf Restbetrag, nach Vorleistung der GKV angewandt.

Bei Wahl der Kassenleistung (Regelversorgung), Erstattung des Eigenanteils (35%)

90%

Zahnbehandlung

TarifleistungPunktezahl
Füllungen aus hochwertige Materialien9/10
Parodontalbehandlungen10/10
Wurzelbehandlung10/10
Gesamt29/30

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
Sehr gut
27-30
Gut
18-26
Ausreichend
9-17
Befriedigend
1-8
Keine Leistung
0
TarifleistungErstattungshöhe

Füllungen aus hochwertige Materialien

90% *

*90%: Erstattungssatz wird auf Restbetrag, nach Vorleistung der GKV angewandt.

Parodontalbehandlungen

  •   
    Schleimhauttranspl.

100% *

*100%: max. 500 € je Versicherungsjahr

Wurzelbehandlung

100% *

*100%: max. 500 € je Versicherungsjahr

Prophylaxe & Zahnreinigung

TarifleistungPunktezahl
Professionelle Zahnreinigung6/16
Fissurenversiegelung4/4
Gesamt10/20

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
Sehr gut
18-20
Gut
12-17
Ausreichend
6-11
Befriedigend
1-5
Keine Leistung
0
TarifleistungErstattungshöhe

Professionelle Zahnreinigung

  •   
    Entfernen von Plaque (Belägen)
  •   
    Reinigen der Zahnzwischenräume
  •   
    Entfernen des Biofilms
  •   
    Oberflächenpolitur
  •   
    Fluoridierung

100% *

*100%: max. 70 € im Jahr

Fissurenversiegelung

100% *

*100%: max. 70 € im Jahr

Kieferorthopädie (Kinder)

TarifleistungPunktezahl
Gesamt0/0

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
TarifleistungErstattungshöhe

KIG 1 + 2: Behandlung leichter Fehlstellungen

100% *

*100%: KIG 1-2 max. 250 € je Versicherungsjahr

KIG 3 - 5: Behandlung schwerer Fehlstellungen

  •   
    Brackets (z.B. Mini-Kunststoff-Keramikbrackets)
  •   
    Superelastische Bögen
  •   
    Lingual Retainer
  •   
    Innenanliegende Zahnspange
  •   
    Unsichtbare Zahnspange

80 - 100% *

*80 - 100%: KIG 1-2 max. 250 € je Versicherungsjahr. KIG 3-5 max. 500 € je Versicherungsjahr.

Kieferorthopädie (Erwachsene)

TarifleistungPunktezahl
Gesamt0/0

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
TarifleistungErstattungshöhe

Hochwertige Zahnspange (z.B. durchsichtig oder innenanliegend)

  •   
    Brackets (z.B. Mini-Kunststoff-Keramikbrackets)
  •   
    Superelastische Bögen
  •   
    Lingual Retainer
  •   
    Innenanliegende Zahnspange
  •   
    Unsichtbare Zahnspange

80% *

*80%: Maximal 500 € Erstattung je Versicherungsjahr.

Kieferorthopädische Funktionsanalyse

0%

Vertragsdetails

Vertragsbedingungen

TarifleistungPunktezahl
Rechnung mit dem Smartphone einreichen0/5
Kundenerfahrung3/5
Gesamt3/10

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
Sehr gut
9-10
Gut
6-8
Befriedigend
3-5
Ausreichend
1-2
Mangelhaft
0
Tarifleistung 

Mindestvertragslaufzeit

24 Monate
14 Tage gesetzliche Widerrufsfrist nach Erhalt der Police
Verlängert sich jeweils um 12 Monate

Kündigungsfrist

3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit.

Beitragsentwicklung

Entwickelt sich abhängig vom Alter (ca. alle 5,2 Jahre um ca. 2,70 €, von 17,92 € bis 42,57 €).

Leistungsbegrenzung

TarifleistungPunktezahl
Wartezeit Zahnersatz0/5
Wartezeit Zahnbehandlung0/3
Wartezeit Zahnreinigung1/2
Summenbegrenzung5/10
Gesamt6/20

So bewerten wir

BewertungPunktzahl
Sehr gut
18-20
Gut
12-17
Befriedigend
6-11
Ausreichend
1-5
Mangelhaft
0
Tarifleistung 

Wartezeit

3-8 Monate Wartezeiten entfallen bei unfallbedingten Maßnahmen

Summenbegrenzung

Ab dem 6. Versicherungsjahr ohne Summenbegrenzungen

Gesundheitsfragen bei Antrag

Ja, 2 Gesundheitsfragen.

Testbericht
So bewerten wir die Vertragsbedingungen des Tarifs Domcura DENTAL Magnum

Allgemeine Versicherungsbedingungen
Domcura DENTAL Magnum mit üblichen (eher langen) Laufzeit- und Kündigungskonditionen

Übliche Konditionen

REDAKTIONSBEWERTUNG

Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
14 Tage gesetzliche Widerrufsfrist nach Erhalt der Police
Verlängert sich jeweils um 12 Monate

Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit.

Im Tarif DENTAL Magnum erwartet Sie eine anfängliche Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist für die Branche üblich. Der Vertrag verlängert sich automatisch um 12 Monate, falls er nicht gekündigt wird.

Sie können den Vertrag mit einer Frist von 3 Monaten kündigen, jedoch erstmals zum Ende der Mindestvertragslaufzeit. Es gilt die gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Tagen nach Policenerhalt.

Die genannten Vertragskonditionen sind für eine Zahnzusatzversicherung üblich. Auf unserem Portal finden sich einige Alternativen mit besseren Bedingungen.

Testbericht
So bewerten wir die Leistungsbegrenzungen des Tarifs Domcura DENTAL Magnum

Summenbegrenzung und Wartezeit
Lange Wartezeiten bei starken Leistungseinschränkungen in den ersten Versicherungsjahren

Befriedigend

6 von 20 Punkte

Wartezeit: 3-8 Monate Wartezeiten entfallen bei unfallbedingten Maßnahmen

Summenbegrenzung: Ab dem 6. Versicherungsjahr ohne Summenbegrenzungen

Die Domcura beinhaltet beim DENTAL Magnum Tarif eine Entschädigung von 1.000 Euro in den ersten zwei Versicherungsjahren nach Abschluss des Vertrages. Diese eher starke Leistungseinschränkung bewerten wir mit 2,5 von 10 möglichen Punkten in unserem Tarifvergleich. Die Domcura erreicht damit die Note „ausreichend“.

Die Leistungseinschränkungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz fallen ab dem sechsten Versicherungsjahr weg. Für professionelle Zahnreinigungen stellt die Domcura 70 Euro pro Jahr zur Verfügung.

Die Wartezeit für Zahnprophylaxe beträgt 3 Monate, für Zahnersatz und Zahnbehandlung liegt die normale Wartezeit sogar bei 8 Monaten. Zusammen reicht das für 1 von 10 möglichen Punkten, was die Note „ausreichend“ ergibt.

Der Tarif DENTAL Magnum der Domcura erreicht in unserem Zahnzusatzversicherungsvergleich insgesamt 3,5 von 20 möglichen Punkten und damit gerade noch die Note „ausreichend“.

Bereits begonnen, angeraten oder geplante Behandlungen
Unkomplizierte Gesundheitsfragen ermöglichen Abschluss auch bei angeratener Behandlung (ohne Leistung)

Übliche Einschränkung

REDAKTIONSBEWERTUNG

Gesundheitsfragen bei Antrag: Ja, 2 Gesundheitsfragen.

Angeratene oder geplante Behandlung: Nicht versichert
Antragstellung möglich

Der Tarif DENTAL Magnum erfordert bei Antragstellung die Beantwortung von zwei unkomplizierten Gesundheitsfragen, unter anderem zu Ihrem Zahnzustand.

Sie können den Tarif DENTAL Magnum auch dann wählen, wenn Sie bereits in zahnärztlicher Behandlung sind oder eine solche angeraten wurde. Für diese Zahnbehandlung erbringt die Domcura jedoch keine Leistungen.

Die Bedingungen des Tarifs DENTAL Magnum sind durchaus marktüblich. Sie finden in unserem Vergleich Tarife, die auch für angeratene Behandlungen erstatten (nur fehlende oder zu ziehende Zähne).

Fehlende Zähne und Prothesen
Bis zu fünf fehlende Zähne gegen Beitragszuschlag mitversichert

Gut

REDAKTIONSBEWERTUNG

Zahnlücken (fehlende Zähne): Versichert
Antragstellung bei bis zu 5 fehlenden Zähnen möglich (Beitragszuschlag von 3,00 € Euro pro Zahn).

Für je 3 Euro pro Zahn im Monat lassen sich maximal fünf fehlende Zähne in den Versicherungsschutz von Domcura Dental Magnum einschließen. Mit mehr als fünf fehlenden Zähnen ist ein Abschluss nicht mehr möglich.

Diese Konditionen bewerten wir mit „gut“. In unserem Vergleichsportal finden sich einige Tarife, die bereits in den ersten Versicherungsjahren höhere Leistungen erbringen.

Begrenzungen bei der Leistungsabrechnung und der Zahnarztwahl
Für Zahnzusatzversicherungen übliche Einschränkungen beim Tarif DENTAL Magnum

Übliche Konditionen

REDAKTIONSBEWERTUNG

Privatarzt gestattet: Nein

Begrenzung beim Hebesatz: Ja, der max. Abrechnungsfaktor ist begrenzt auf 3,5

Preis- und Leistungsverzeichnis: Nein

Heil- und Kostenplan benötigt: Nein

Zahnarzt im Ausland: Nein

Der DENTAL Magnum Tarif der Domcura erbringt keine Leistung für Behandlungen durch einen Privatarzt (ohne Kassenzulassung). Das gilt auch für Ärzte im Ausland, die privatärztlich abrechnen. Sie sollten auf diese Einschränkung achten, um eine Erstattung durch die Zahnzusatzversicherung zu erhalten.

Damit der Tarif Domcura DENTAL Magnum in vollem tariflichen Umfang erstattet, dürfen Zahnärzte maximal den 3,5fachen Satz der Gebührenordnung für Zahnärzte berechnen. Der 3,5fache Satz deckt auch aufwändige Zahnbehandlungen ab.

Positiv bewerten wir, dass der Tarif Domcura DENTAL Magnum kein Preis- und Leistungsverzeichnis für Labor- und Materialkosten vorsieht.

Bei diesem Zahnzusatzversicherungstarif müssen Sie keinen Heil- und Kostenplan vorlegen, ehe die Behandlung beginnt. Das ist insofern von Vorteil, als es den Kommunikationsaufwand mit der Domcura deutlich reduziert.

Die beschriebenen Einschränkungen sind für Zahnzusatzversicherungen üblich. Es gibt jedoch einige Tarife in unserem Vergleich, die geringere Einschränkungen vorsehen.

Erstattungsbeispiele
So viele Erstattet der Tarif DENTAL Magnum am
Beispiel

Domcura DENTAL Magnum
Erstattungsbeispiel für eine Implantatbehandlung

  • Ein Implantat kostet für dieses Beispiel 1.900,00 € (zwischen 1.600 und 2.500 €)
  • Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt dabei 65-75 % der Kosten der Regelversorgung (z.B. Brücke)
  • Der Tarif DENTAL Magnum übernimmt bis zu 90 % des Eigenanteils

Hochwertiges Implantat aus Keramik

Gesamtkosten: 1540 €

Kostenübernahme durch gesetzl. Krankenvers.360 €
Eigenanteil ohne Zahnzusatzversicherung1180 €
Eigenanteil mit Zahnzusatzversicherung118 €
Sie sparen1180 €

Domcura DENTAL Magnum
Erstattungsbeispiel: Professionelle Zahnreinigung (PZR)

  • Eine einzelne professionelle Zahnreinigung kostet 100 € (zwischen 80 und 120 €)
  • Durch eine professionelle Zahnreinigung bleiben Ihre Zähne länger gesund und erhalten
  • Der Tarif DENTAL Magnum übernimmt bis zu 100 % des Eigenanteils

Beispielkosten für eine PZR beim Zahnarzt

Gesamtkosten: 120 €

Kostenübernahme durch gesetzl. Krankenvers.0 €
Eigenanteil ohne Zahnzusatzversicherung120 €
Eigenanteil mit Zahnzusatzversicherung0 €
Sie sparen120 €

Tarife vergleichen
DENTAL Magnum mit anderen Tarifen vergleichen

  • Garantierten Versicherungsabschluss
  • Mit 277 Tarifen größte Auswahl in Deutschland
  • Nirgendwo-Günstiger Garantie

96% Empfehlungen96% Empfehlungen
4,9 / 5 auf Google4,9 / 5 auf Google
“Bei Frau C. fühlt man sich sehr gut und top beraten.”Simone H.

Kontakt
Unsere Berater bringen Licht in den Jungle der Versicherungen

Alternativen
Alternativen zu Domcura
DENTAL Magnum

1,0
Sehr gut

Münchener Verein
ZahnGesund 100

16.01.2024, 10:24 | Von: Lars Weiland


Der Tarif wurde von Stiftung Warentest mit Sehr gut (0,5) bewertet.
Ausgabe: 6/2023

1,0
Sehr gut

SDK
Zahn 100 (ZP1)

19.02.2024, 11:11 | Von: Lars Weiland


Der Tarif wurde von Stiftung Warentest mit Sehr gut (0,5) bewertet.
Ausgabe: 6/2023

1,3
Sehr gut

Münchener Verein
ZahnGesund 85+

16.01.2024, 10:24 | Von: Lars Weiland


Der Tarif wurde von Stiftung Warentest mit Sehr gut (1,2) bewertet.
Ausgabe: 6/2023

1,6
Gut

Hallesche
dentZB.100+dentZE.100

04.08.2023, 09:35 | Von: Lars Weiland


Der Tarif wurde von Stiftung Warentest mit Sehr gut (0,8) bewertet.
Ausgabe: 6/2023

Weitere Anbieter
Die beliebtesten Anbieter für
Zahnzusatzversicherungen