Nürnberger Zahnzusatzversicherung
Die besten Nürnberger Zahnzusatzversicherungen im Test 2022


    Sehr gut (0.5)

    Erst vergleichen und Geld sparen!
    Nürnberger Tarife mit anderen
    Gesellschaften vergleichen


    96% Empfehlungen
    4,7/5 auf Google
    Ausgezeichnete Tarife

    Zur Versicherunggesellschaft
    Nürnberger Zahnzusatzversicherung Tarife Vergleich | Test (12/22)

    Die Nürnberger Versicherung ist ein deutsches Versicherungsunternehmen mit breitem Tarifangebot, unter anderem aus den Bereichen Lebens-, Sach- sowie Private Krankenversicherung. Zu den angebotenen Versicherungen zählen auch einige sehr interessante Zahnzusatzversicherung Tarife.

    Als auf Zahnzusatzversicherungen spezialisiertes Portal vergleichen wir ausschließlich die sieben Zahnzusatzversicherung-Tarife der Nürnberger Versicherung mit denen der anderen 60 Gesellschaften am Markt.

    Der Tarif Nürnberger Z100 ist der Spitzentarif der Nürnberger. Mit der Note Sehr gut (1,0) erreicht der Tarif die Bestnote. Es gibt nur sehr wenige Tarife in unserem Vergleich, die vergleichbar gut erstatten. Auch Stiftung Warentest hat der Zahnzusatzversicherung die Bestnote “Sehr gut” (0,5) vergeben.

    Neben dem Tarif Z100 gibt es noch zwei weitere Zahnzusatzversicherungen der Nürnberger, die wir jeweils mit “Sehr gut” bewertet haben: Nürnberger Z90 (1,2) und Nürnberger Z80 (1,4). Damit verfügt die Nürnberger über eine sehr breite und gute Tarifauswahl.

    Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist insbesondere bei dem Tarif Z80 gut. In vielen Altersklassen befindet sich der Tarif unter den Top 5 Tarifen mit sehr guter Leistung zu günstigen Preisen. Sie finden in unserem Vergleich daher nur wenige Tarife mit besserem Preis-Leistungsverhältnis.

    Über den jeweiligen Testbericht finden Sie ausführliche Informationen zu den enthaltenen Tarifleistungen, etwaige Einschränkungen und die Bewertung durch unsere Experten. Für den gezielten Preis-Leistungsvergleich beziehen wir die Tarifinformationen von 60 weiteren Versicherungsgesellschaften mit ein.

    • Der leistungsstärkste Tarif: Nürnberger Z100 ist mit sehr guten Leistungen der beste Tarif der Nürnberger und somit auch unter den Top Tarifen auf unserem Portal.
    • Von Stiftung Warentest ausgezeichnete Tarife: Tarif Z100 (0,5 / Sehr gut), Z90 (1,1 / Sehr gut).
    • Nürnberger Z100: 100 % Erstattung für hochwertigen Zahnersatz, Zahnbehandlung und Zahnreinigung (max. 200 € im Jahr).
    • 15 € Gutschein Ihrer Wahl: Schließen Sie die Versicherung über unser Portal ab und erhalten Sie einen 15 € Willkommensgutschein von Amazon, Media Markt, Zalando, uvm.
    • Kostenlose Expertenberatung: Gerne beraten wir Sie kostenlos und umfangreich zu allen Tarifen per Telefon und E-Mail.
    • Nürnberger Angebot kostenlos und unverbindlich: Wir stellen Ihnen Ihr Angebot direkt online, per E-Mail oder auf Wunsch kostenlos per Post zur Verfügung.

    Vergleich
    Nürnberger Tarife im Vergleich

    Testberichte
    Wir haben für Sie die besten
    Nürnberger-Tarife ausführlich getestet

    1,0
    Sehr gut

    Nürnberger
    Z100

    29.09.2022, 17:33 | Von: Lars Weiland

    Die Zahnzusatzversicherung Nürnberger Z100 ist der leistungsstärkste Tarif der Nürnberger Versicherung.

    Verglichen mit allen anderen Tarifen in unserem Vergleich gibt es nur sehr wenig bessere Tarife als den Tarif Z100.

    Leistung: Der Tarif Nürnberger Z100 schneidet in allen Leistungsschwerpunkten sehr gut ab. Für hochwertigen Zahnersatz wie Implantate, Kronen und Brücken erstattet der Tarif 100 %. Eine sehr gute Erstattung gilt auch für Zahnbehandlung (100 %) und Zahnreinigung (100 %, max. 200 € pro Jahr.). Alle Tarifleistungen und deren Bewertung finden Sie folgend in der Bewertungsübersicht.


    Sehr gut (0.5)
    1,2
    Sehr gut

    Nürnberger
    Z90

    29.09.2022, 17:34 | Von: Lars Weiland

    Der Tarif Z90 ist im Tarifvergleich mit allen Nürnberger-Tarifen einer der Top Tarife.

    Im direkten Vergleich mit allen Tarifen überzeugt der Tarif mit Spitzenleistungen. Sie finden nur sehr wenige gleichwertige Tarife in unserem Vergleich.

    Leistung: Der Tarif Z90 überzeugt mit sehr guter Leistungserstattung für hochwertigen Zahnersatz (90 %) wie Implantate, Kronen und Brücken. Zahnbehandlungen (90 %) und Zahnreinigung (100 %, max. 150 € pro Jahr.) sind bei diesem Tarif ebenfalls mit sehr gut bewertet und bieten einen ausgezeichneten Kostenschutz. Alle Details zu den Leistungen des Tarifs finden Sie folgend in der tabellarischen Tarifbewertung!


    Sehr gut (1.1)

    Erfahrungsberichte
    So bewerten Kunden Ihre Erfahrungen mit
    Nürnberger

    Erfahrungen mit Nürnberger
    Sehr wenige, dafür durchweg “sehr gute” Bewertungen für die Nürnberger

    Die Nürnberger Versicherung erhält zwar auffällig wenige, dafür aber durchgängig sehr positive Bewertungen auf einem Portal. Kunden bezeichnen deren Mitarbeiter als “kompetent und serviceorientiert” und halten die Angebote ebenfalls für “sehr gut”.

    Bei der Suche nach seriösen Erfahrungsberichten über die Nürnberger wurden wir nur auf TrustedShops fündig. Dort sind 68 Bewertungen aus den letzten zwölf Monaten verzeichnet.

    Mit 4,74 Punkten auf TrustedShops vergeben auch wir der Nürnberger die Endnote “sehr gut”.

    Google
    Playstore

    Apps zum Rechnungen einreichen und Kontakt
    Kundenmeinungen über die Nürnberger Rechnungs-Apps schwanken zwischen gut und befriedigend.

    Im App Store von Apple beschreiben Kunden die Nürnberger Rechnungs-App als „große Erleichterung“ und vergeben im Schnitt 3,9 Punkte. Bei Google wird die Scan-Funktion hingegen als „Albtraum“ bezeichnet, die App erhält dort insgesamt nur 3 Sterne.

    Insgesamt reichen die Bewertungen auf beiden App Stores für eine befriedigende Gesamtnote für die Nürnberger Apps.

    Sofern Sie auf anderem Wege Rechnungen bei der Nürnberger einreichen wollen, stehen der Post- und Mailversand als auch Web-Upload zur Wahl.

    Wissensdatenbank
    Häufige Fragen zu den
    Nürnberger Tarifen

    Was leisten die Nürnberger Zahnzusatzversicherung-Tarife?

    • 80 bis 100 % Erstattung für Zahnersatz
    • 80 bis 100 % Erstattung für Zahnbehandlung und hochwertige Kunststofffüllungen
    • 80 bis 100 % Erstattung von Kieferorthopädie für Kinder
    • 100 bis 200 Euro jährlich für professionelle Zahnreinigung
    • 100 bis 200 Euro jährlich für schmerzstillende Behandlungen
    • 100 bis 200 Euro alle 2 Jahre für Bleaching

    Die Nürnberger Versicherung bietet bei ihrer neuen Tarifgeneration drei verschiedene Tarife für die Zahnzusatzversicherung an. Diese Tarife unterscheiden sich in den Leistungen für Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Implantate, Verblendungen) und Zahnbehandlung (Parodontose- sowie Wurzelbehandlung und hochwertige Kunststofffüllungen). Auch die Kostenerstattung für professionelle Zahnreinigung, schmerzstillende Behandlungen (Akupunktur, Hypnose, Sedierung und Vollnarkose) und Bleaching ist abhängig vom Tarif unterschiedlich.

    • Nürnberger Z100
    • Nürnberger Z90
    • Nürnberger Z80

    Die Nürnberger Zahnzusatzversicherungen der alten Tarifgeneration, haben wir auch für Sie auf unserer Seite analysiert. Sie heißen:

    • ZEP80+ZV
    • ZEP80
    • ZR+ZV
    • ZR

    Nürnberger Z100

    Der Zahnzusatzversicherung Tarif Nürnberger Z100 beinhaltet hohe Leistungen in allen Kategorien. Das sind zum einen Zahnersatz, worunter Kronen, Brücken, Inlays, Implantate sowie Verblendungen fallen. Die Nürnberger erstattet hierfür 100 % des Rechnungsbetrages. Die Leistung erfolgt unabhängig einer Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Erbringt die GKV eine Leistung, wird diese bei der Erstattung durch die Nürnberger in Abzug gebracht.

    Die nächste Kategorie ist Zahnbehandlung. Dazu zählen die Behandlung von Parodontose und Wurzelbehandlung, aber auch die Versorgung mit hochwertigen Kunststofffüllungen. Die Z100 Zahnzusatzversicherung der Nürnberger leistet auch hier mit einem Anteil von 100 %.

    Der Tarif Nürnberger Z100 beinhaltet außerdem Leistungen für Kieferorthopädie. Allerdings leistet er nur für Kinder - der Behandlungsbeginn muss vor dem 18. Lebensjahr liegen. Die Nürnberger übernimmt 100 % des Rechnungsbetrages, es gilt jedoch eine Erstattungshöchstgrenze von 2.000 Euro für kieferorthopädische Behandlungen. Für Erwachsene leistet Z100 nur, falls die medizinisch notwendige kieferorthopädische Behandlung auf einen Unfall zurückzuführen ist. Eine weitere Kategorie des Tarifs Nürnberger Z100 ist die Kostenerstattung von sogenannten schmerzstillenden Behandlungen. Dazu zählen Maßnahmen wie Akupunktur, Hypnose, Vollnarkose, Sedierung mit Lachgas und Dämmerschlaf. Z100 leistet hierfür bis maximal 200 Euro pro Versicherungsjahr.

    Die letzte Kategorie ist professionelle Zahnreinigung sowie Bleaching. Der Nürnberger Versicherung Tarif Z100 leistet 200 Euro pro Versicherungsjahr für professionelle Zahnreinigung. Für Bleaching ist die Erstattung auf 200 Euro alle 2 Jahre begrenzt.

    Unsere Experten bewerten die Nürnberger Zahnzusatzversicherung Z100 in allen Bereichen mit sehr gut, woraus die Gesamtnote 1,0 resultiert. Stiftung Warentest gab diesem Tarif in der Ausgabe 06/2020 sogar die Bestnote 0,5. Gehen Sie in unseren Vergleich mit allen Filtern auf “sehr gut” (Zahnersatz, Zahnbehandlung und professionelle Zahnreinigung), sehen Sie die Platzierung der Nürnberger gegenüber 10 anderen Zahnzusatzversicherungstarifen von gleichwertigem Leistungsniveau. Die Nürnberger landet für Erwachsene auf dem 10. und für Kinder auf dem 6. Platz. Dieser Vergleich bezieht sich auf die Monatsbeiträge für den Nürnberger Z100 Tarif. Für Erwachsene (35-jährige versicherte Person) kostet er 33 Euro monatlich und für Kinder (15-jährige versicherte Person) 18,50 Euro.

    Highlights des Tarifs:

    • 100 % Erstattung für Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Implantate, Verblendungen)
    • 100 % Erstattung für Zahnbehandlung (Parodontose-, Wurzelbehandlung, hochwertige Kunststofffüllungen)
    • 100 % Erstattung von Kieferorthopädie - nur für Kinder -, max. 2.000 Euro
    • 200 Euro jährlich für schmerzstillende Maßnahmen
    • 200 Euro jährlich für professionelle Zahnreinigung
    • 200 Euro alle 2 Jahre für Bleaching
    • Keine Wartezeit

    Nürnberger Z90

    Wie der Tarifname Z90 bereits verrät, leistet die Nürnberger in den zwei Hauptkategorien Zahnersatz und Zahnbehandlung mit einem einheitlichen Erstattungssatz von 90 %.

    Unabhängig einer Vorleistung durch die GKV erstattet der Nürnberger Z90 90 % des Rechnungsbetrages und bringt den eventuellen GKV-Anteil in Abzug. Das gilt sowohl für Zahnersatz wie Kronen, Brücken, Inlays, Implantate und Verblendungen als auch für Parodontose-, Wurzelbehandlung und die Versorgung mit hochwertigen Kunststofffüllungen.

    Derselbe Erstattungssatz von 90 % gilt auch für den Bereich Kieferorthopädie. Erneut ist dieser Bereich auf die Behandlung von Kindern eingeschränkt (Behandlungsbeginn muss vor dem 18. Lebensjahr liegen). Die Erstattung für Kieferorthopädie ist auf 1.800 Euro begrenzt. Für Erwachsene erfolgt nur dann eine Erstattung, wenn die kieferorthopädische Behandlung infolge eines Unfalls der versicherten erwachsenen Person notwendig wird.

    Schmerzstillende Maßnahmen werden vom Nürnberger Z90 bis maximal 150 Euro pro Versicherungsjahr erstattet.

    Für professionelle Zahnreinigung beteiligt Nürnberger Z90 sich ebenso bis maximal 150 Euro jährlich an den Kosten. Derselbe maximale Erstattungsbetrag gilt für Bleaching, wobei hier jedoch nur alle 2 Jahre bis zu 150 Euro erstattet werden.

    Die Nürnberger Versicherung Z90 steht dem Tarif Z100 in kaum etwas nach. Demzufolge bewerten unsere Experten Z90 erneut mit sehr gut (Note 1,1). Bei Stiftung Warentest erhielt Z90 dieselbe Note (sehr gut, 1,1). Mit unserem Filter von sehr gut (Zahnreinigung), gut (Zahnbehandlung) und sehr gut für professionelle Zahnreinigung bewegt sich der Nürnberger Tarif Z90 bei über 20 anderen Tarifen von vergleichbarem Leistungsniveau für die Zahnzusatzversicherung in einem guten Mittelfeld. Der Monatsbeitrag für einen 35-jährigen Erwachsenen kostet 28 Euro. Für ein 15-jähriges Kind beträgt er 15 Euro monatlich. Damit landet der Nürnberger Z90 in unserem Preis-Leistungsvergleich auf dem 12. und 10. Platz.

    Highlights des Tarifs:

    • 90 % Erstattung für Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Implantate, Verblendungen)
    • 90 % Erstattung für Zahnbehandlung (Parodontose-, Wurzelbehandlung, hochwertige Kunststofffüllungen)
    • 90 % Erstattung von Kieferorthopädie - nur für Kinder -, max. 1.800 Euro
    • 150 Euro jährlich für schmerzstillende Maßnahmen
    • 150 Euro jährlich für professionelle Zahnreinigung
    • 150 Euro alle 2 Jahre für Bleaching
    • Keine Wartezeit

    Nürnberger Z80

    Auch bei diesem Zahnzusatzversicherung Tarif lässt die Bezeichnung auf die enthaltenen Leistungen schließen. Der einheitliche Erstattungssatz beträgt 80 % in den Kategorien Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Implantate, Verblendungen), Zahnbehandlung (Parodontose-, Wurzelbehandlung, hochwertige Kunststofffüllungen) und Kieferorthopädie.

    Dieser Erstattungssatz ist erneut unabhängig von der GKV-Vorleistung. Leistet die GKV, bringt die Nürnberger diesen Betrag bei der Kostenerstattung in Abzug.

    Die Kieferorthopädie ist ebenso zu 80 %, mit einer Begrenzung von 1.600 Euro je vollständiger Behandlung, abgedeckt. Kieferorthopädie für Erwachsene, also mit Behandlungsbeginn nach dem 18. Lebensjahr, ist jedoch nur enthalten, wenn sie infolge eines Unfalls der versicherten Person medizinisch notwendig ist.

    Schmerzstillende Maßnahmen erstattet Nürnberger Z80 mit maximal 100 Euro pro Versicherungsjahr. Beim Tarif Z80 ist die Kostenerstattung für professionelle Zahnreinigung auf 100 Euro jährlich begrenzt. Derselbe Maximalbetrag von 100 Euro gilt für Bleaching, jedoch nur alle 2 Versicherungsjahre.

    Mit allen Filtern unseres Vergleichs auf gut (Zahnbehandlung, Zahnersatz und Zahnreinigung) punktet die Nürnberger mit ihrem Zahnzusatzversicherung Tarif Z80 besonders. Dementsprechend erfolgte auch unsere Bewertung mit der Gesamtnote gut (1,8). Die Note von Stiftung Warentest, Ausgabe 06/2022, lautete ebenfalls auf gut (1,6).

    Auf unserem Vergleichsportal untersuchten wir über 40 vergleichbare Zahnzusatzversicherung Tarife auf ihr Preis-Leistungsniveau. Dabei erzielt Nürnberger Z80 einen sehr guten 7. und 8. Platz - diese Platzierung resultiert aus den Monatsbeiträgen für einen Erwachsenen (35 Jahre) und ein Kind (15 Jahre). Die monatlichen Beiträge belaufen sich dabei auf 22 Euro und 12 Euro.

    Highlights des Tarifs:

    • 80 % Erstattung für Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Implantate, Verblendungen)
    • 80 % Erstattung für Zahnbehandlung (Parodontose-, Wurzelbehandlung, hochwertige Kunststofffüllungen)
    • 80 % Erstattung von Kieferorthopädie - nur für Kinder -, max. 1.600 Euro
    • 100 Euro jährlich für schmerzstillende Maßnahmen
    • 100 Euro jährlich für professionelle Zahnreinigung
    • 100 Euro alle 2 Jahre für Bleaching
    • Keine Wartezeit

    ZEP80

    Der Nürnberger Zahnzusatzversicherung Tarif ZEP80 beinhaltet ausschließlich Leistungen im Bereich Zahnersatz. Der einheitliche Erstattungsbetrag beläuft sich auf 80 %. Für Zahnbehandlungen erfolgt ausschließlich eine Erstattung von 80% für Kunststofffüllungen, andere Behandlungen (Parodontose- oder Wurzelbehandlung) sind nicht mitversichert.

    Im Gegensatz zu den vorgenannten Haupttarifen enthält ZEP80 außerdem eine Gesundheitsprüfung sowie eine Wartezeit.

    ZR

    Der Nürnberger Tarif ZR verdoppelt den Regelzuschuss der GKV für den Bereich Zahnersatz, woraus sich ein Erstattungsrichtwert von 30 % ergibt. Auch hier erfolgt vor Vertragsabschluss eine Gesundheitsprüfung und es greift eine Wartezeit von 8 Monaten.

    ZR+ZV

    Der Zusatzbaustein ZV erweitert den Tarif ZR um den Bereich Zahnbehandlung sowie Zahnreinigung. Parodontal- und Wurzelbehandlungen werden zu 100 % erstattet. Die Erstattung der Regelversorgung mit Zahnersatz beläuft sich ebenso auf 100 %, für Brücken, Kronen und Implantate bleibt es jedoch gemäß des ZR-Tarif bei 30 %. Der Baustein ZV bringt außerdem eine Kostenerstattung von maximal 100 Euro jährlich für professionelle Zahnreinigung.

    ZEP80+ZV

    Der Baustein ZV lässt sich auf Wunsch auch mit dem Tarif ZEP80 kombinieren. Dadurch wären Leistungen in den Bereichen Zahnersatz (80 %), Zahnbehandlung (100 % für Parodontose- und Wurzelbehandlungen, 80 % für Kunststofffüllungen) und professionelle Zahnreinigung (max. 100 Euro pro Versicherungsjahr) enthalten. Der Unterschied zum Haupttarif Z80 besteht allerdings darin, dass in ZEP80+ZV weder Kieferorthopädie, schmerzstillende Maßnahmen noch Bleaching enthalten sind. Außerdem gelten für ZEP80+ZV Wartezeiten (Wartezeit Zahnersatz: 8 Monate).


    Was sind die Aufnahmekriterien der Nürnberger Tarife?

    • Neuen Tarifgeneration (Z100, Z90 und Z80) ohne Gesundheitsfragen
    • Vertragsabschluss trotz angeratener oder bereits begonnener Behandlung möglich (Behandlung allerdings nicht versichert)
    • 4 Gesundheitsfragen bei den Tarifen „ZEP80+ZV“ und „ZR+ZV“
    • Fehlende Zähne nur in ZEP80 und ZR-Tarifkombinationen versicherbar

    Die Besonderheit bei den drei beschriebenen Haupt-Tarifen für die Zahnzusatzversicherung bei der Nürnberger (Z100, Z90 und Z80) besteht darin, dass vor Abschluss keinerlei Gesundheitsfragen gestellt werden.

    Der Vertragsabschluss ist somit auch bei bereits angeratenen oder begonnenen Behandlungen möglich. Allerdings leistet die Nürnberger nicht für diese Behandlungen.

    In den unter “Weitere Tarife” beschriebenen Nürnberger Tarifen ZEP80 sowie ZR können fehlende Zähne gegen einen Beitragszuschlag mitversichert werden. In allen anderen Tarifvarianten sind fehlende Zähne nicht mitversichert.


    Was sind die Leistungsgrenzen der Nürnberger Tarife?

    • Maximale Erstattung in den ersten vier Versicherungsjahren begrenzt
    • Zu Vertragsbeginn bereits angeratene, geplante oder begonnene Behandlungen sind nicht mitversichert

    Die maximale Kostenerstattung ist vom gewählten Zahnzusatzversicherung Tarif abhängig und grundsätzlich in den ersten Versicherungsjahren begrenzt. Die jeweiligen Erstattungshöchstgrenzen finden Sie weiter unten im Kapitel “Vertragsbedingungen”.


    Sind angeratene oder geplante Behandlungen mitversichert?

    • Nein. Zum Zeitpunkt der Antragstellung laufende zahnärztliche oder kieferorthopädische Behandlungen sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Die Antragstellung bleibt dennoch möglich.

    Sind Zahnlücken (fehlende Zähne), Prothesen, bestehende Brücken und Füllungen versichert?

    • Nein. Die Versorgung von bereits vor Vertragsabschluss fehlenden Zähnen und nicht dauerhaft ersetzten Zähnen ist vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Fehlende Zähne sind nur im Nürnberger Tarif ZR gegen einen Beitragszuschlag versicherbar.

    Sehen die Nürnberger Tarife Wartezeiten und Summenbegrenzungen vor?

    • Keine Wartezeit in den Haupt-Tarifen
    • Bis zu 4.000 Euro Versicherungsleistung in den ersten vier Jahren

    Für die drei Zahnzusatzversicherung Tarife Z100, Z90 und Z80 gibt es keine Wartezeit. In den weiteren beschrieben Tarifen der Nürnberger beträgt die Wartezeit je nach Bereich 0 bis 8 Monate.

    Bei allen beschriebenen Tarifvarianten für die Zahnzusatzversicherung sind die Versicherungsleistungen in den ersten Jahren begrenzt. Die Versicherungsjahre in den nachfolgenden Tabellen stehen für die Vertragslaufzeit. Die genannte Leistungsgrenze daneben greift, sofern eine erstattungsfähige Behandlung in diesem Jahr erfolgt.

    Wird eine erstattungsfähige Behandlung infolge eines Unfalls der versicherten Person notwendig, entfallen die genannten Leistungsgrenzen.

    Leistungsgrenzen Nürnberger Z100

    Versicherungsjahr/e

    Leistungsgrenze

    1.

    1.000 Euro

    1.-2.

    2.000 Euro

    1.-3.

    3.000 Euro

    1.-4.

    4.000 Euro

    ab dem 5. Versicherungsjahr

    unbegrenzt

    Leistungsgrenze für Kieferorthopädie

    2.000 Euro

    Leistungsgrenze für professionelle Zahnreinigung

    200 Euro jährlich

    Leistungsgrenze für schmerzstillende Maßnahmen

    200 Euro jährlich

    Leistungsgrenze für Bleaching

    200 Euro innerhalb von 2 Versicherungsjahren

    Leistungsgrenzen Nürnberger Z90

    Versicherungsjahr/e

    Leistungsgrenze

    1.

    900 Euro

    1.-2.

    1.800 Euro

    1.-3.

    2.700 Euro

    1.-4.

    3.600 Euro

    ab dem 5. Versicherungsjahr

    unbegrenzt

    Leistungsgrenze für Kieferorthopädie

    1.800 Euro

    Leistungsgrenze für professionelle Zahnreinigung

    150 Euro jährlich

    Leistungsgrenze für schmerzstillende Maßnahmen

    150 Euro jährlich

    Leistungsgrenze für Bleaching

    150 Euro innerhalb von 2 Versicherungsjahren

    Leistungsgrenzen Nürnberger Z80

    Versicherungsjahr/e

    Leistungsgrenze

    1.

    800 Euro

    1.-2.

    1.600 Euro

    1.-3.

    2.400 Euro

    1.-4.

    3.200 Euro

    ab dem 5. Versicherungsjahr

    unbegrenzt

    Leistungsgrenze für Kieferorthopädie

    1.600 Euro

    Leistungsgrenze für professionelle Zahnreinigung

    100 Euro jährlich

    Leistungsgrenze für schmerzstillende Maßnahmen

    100 Euro jährlich

    Leistungsgrenze für Bleaching

    100 Euro innerhalb von 2 Versicherungsjahren



    Wie sind die Beitragssätze der Nürnberger Zahnzusatzversicherungen und wie sind die Tarife kalkuliert?

    Die Nürnberger Krankenversicherung kalkuliert ihre Zahnzusatzversicherung Tarife ohne Altersrückstellungen. Das bedeutet, dass die Beiträge im Alter ansteigen. Die Monatsbeiträge steigen durchschnittlich alle 5 bis 10 Jahre an. Die niedrigsten Beiträge fallen im Alter bis 20 Jahre an, während ab einem Alter von 70 Jahren die höchste Altersgruppe erreicht ist.


    Wie sind die Vertragslaufzeiten bei der Nürnberger?

    Die Verträge für Zahnzusatzversicherung bei der Nürnberger haben eine Mindestvertragslaufzeit von einem Jahr. Eine Besonderheit der Nürnberger Zahnzusatzversicherung Tarife liegt darin, dass sie nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit monatlich kündbar sind.

    Nürnberger Service
    Nürnberger Rechnungen einreichen und Kontaktdaten

    • Kontaktformular
    Webformular anzeigen
    • E-Mail
    info@nuernberger.de
    • Telefon
    0800 531 6666
    • Fax
    0911 531 3206
    • Homepage
    zur Website
    • Apps
    Android App downloaden

    IOS App downloaden
    • Adresse
    Nürnberger Krankenversicherung AG; Leistungsabteilung KV; Ostendstraße 100; 90334 Nürnberg

    Kontakt
    Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe beim einreichen Ihrer Rechnung?

    Weitere Anbieter
    Weitere Anbieter für
    Zahnzusatzversicherungen