15 € Wunsch-gutschein

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der zu versichernden Person ein. Dieses ist wichtig für die Berechnung der Beitragshöhe.

Universa Zahnzusatzversicherung Vergleich | Test (09/2018)

Die Universa, mit ihrem Hauptsitz in Nürnberg, ist die älteste private Krankenversicherung Deutschlands. Neben Krankenversicherungen, vertreibt sie auch Lebens-, Unfall-, Sach-, Haftpflicht- und Kfz-Versicherungen. Die auf dieser Seite dargestellte Kurzzusammenfassung, sowie die Ergebnisse im Universa Zahnzusatzversicherung Test, stellen klar, dass Ihre Tarife zu den Leistungsstarken gehören. Gerade die Universa Zahnzusatzversicherung uni-dent privat, die sowohl von Stiftung Warentest Finanztest eine sehr gute Gesamtnote 1,4, als auch bei unserem Test eine gute Gesamtnote 1,9 erzielen konnte, gehört zu den leistungsstärksten Zahnzusatzversicherungen, wenn es insbesondere um Zahnersatz und Zahnbehandlung geht.

Damit Sie alle aktuellen Tarifvarianten der Universa Zahnzusatzversicherung auf einen Blick betrachten können, haben wir diese Übersichtsseite erstellt. So können Sie direkt die erzielten Testergebnisse der Tarife der Universa Zahnzusatzversicherung sehen und deren primäre Leistungspunkte, in einer Kurzdarstellung. Um die ausführlichen Leistungen nachzulesen und die betreffenden Passagen der Tarifbedingungen einer bestimmten Zahnzusatzversicherung nachzulesen, haben wir eine Tarifdetailseite zu jeder Universa Zahnversicherung erstellt, die Sie durch das Anklicken des Tariftitels erreichen. Für die Gegenüberstellung dieser Tarife, mit über 200 weiteren Zahnzusatzversicherungen, stellen Sie bitte einfach Ihr Geburtsdatum ein und klicken Sie auf „Vergleichen“. Schon werden Sie zu unserer Vergleichsseite weitergeleitet, auf der für Sie alle Tarife absteigend nach erreichtem Testergebnis aufgelistet sind.

Alle Tarife der Universa Versicherung

Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen

Zusammenfassung der Universa Tarifbedingungen

Leistungen:

Aufnahmekriterien:

Beitragssätze:

Kalkulation der Versicherung:

Wartezeiten und Zahnstaffel:

Ausgezeichnete Tarife

Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen
Testurteil
07.2017
Details anzeigen

Leistungen der Universa Zahnzusatzversicherung

Wer sich für eine Zahnzusatzversicherung der Universa Krankenversicherung a.G. interessiert, kann aktuell zwischen der universa dentprivat zahnzusatzversicherung und dem Tarif Universa dentkomfort entscheiden. Seit der Umstellung auf Unisexkalkulation tragen beide noch das Kürzel uni- vor ihrem Namen. An dem Leistungsumfang hats sich allerdings seitdem nichts geändert. Beide Tarife sichern Leistungen im Bereich Zahnbehandlung, Zahnersatz und Prophylaxe ab. Sie unterscheiden sich jedoch hinsichtlich des abgesicherten Leistungsumfangs. Zudem beinhaltet die Universa Versicherung Zahnzusatzversicherung uni-dent privat, auch ein Leistungsversprechen bei kieferorthopädischen Behandlungsmaßnahmen. Die genauen Leistungsinhalte erfahren Sie, indem Sie die jeweilige Tarifseite anwählen. Zu ihr gelangen Sie durch einen Klick auf die oben dargestellten Tarifnamen.

Aufnahmekriterien der Universa Zahnzusatzversicherung

Bei beiden Tarifvarianten gibt es keinerlei Hindernisse beim Antragsvorgang, da die Universa Zahnzusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung auskommt. Die Universa Zahnzusatzversicherung Erfahrungen zeigen allerdings, dass bereits bestehende Erkrankungen des Mund- und Halteapparates, sowie aktuell stattfindende Behandlungsmaßnahmen, nicht abgesichert sind. Ansonsten ist noch festzuhalten, dass auch ältere Vorsorgeinteressierte sich bei der Universa durch eine private Zahnzusatzversicherung absichern können.

Beitragssätze der Universa Zahnzusatzversicherung

Wie bei allen anderen Produkten dieser Art, beeinflusst auch bei der Universa Versicherung Zahnversicherung maßgeblich das Eintrittsalter die Höhe des zu leistenden Versicherungsbeitrages. Zudem unterscheiden sich die Beitragssätze bei den beiden Tarifen enorm, da der Leistungsumfang auch sehr unterschiedlich ist. Auch wenn die Universa keine reine Zusatzversicherung für Zahnersatz in ihrem Portfolio hat, kann der Tarif uni-dent komfort als eine sehr günstige Möglichkeit angesehen werde, private Ergänzungsvorsorge zu betreiben.

Kalkulation der Versicherung der Universa Zahnzusatzversicherung

Bei der Frage nach der Kalkulation einer Zahnzusatzversicherung, gibt es zwei Möglichkeiten wie dieses vom Versicherungsunternehmen vollzogen werden kann. Nach Art der Schadenversicherung oder nach Art der Lebensversicherung. Wird die Universa Zahnzusatzversicherung im Test betrachtet, stellt sich heraus, dass sie nach Art der Schadenversicherung kalkuliert wird und somit keine Altersrückstellungen während der Vertragslaufzeit gebildet werden. Dies hat zu Folge, dass Versicherte während der Vertragslaufzeit mit altersbedingten Beitragsanpassungen rechnen müssen. Auf gut deutsch, steigt das Lebensalter, wird der Beitragssatz angepasst.

Wartezeiten und Zahnstaffel der Universa Zahnzusatzversicherung

Die allgemeine Wartezeit bei beiden Universa Zahnzusatzversicherungen beträgt 8 Monate. Dies bedeutet, dass erst nach dem Ablauf dieses Zeitraums Leistungspflicht für den Versicherer besteht. Sind allerdings Zahnbehandlungsmaßnahmen notwendig, die nachweislich auf einen Unfall zurückzuführen sind, der nach dem Versicherungsbeginn passierte, gilt diese Wartezeit nicht und es werden Leistungen erbracht. Beide Tarifvarianten regeln zudem durch eine sogenannte Zahnstaffel die Höchsterstattungssätze in den ersten Versicherungsjahren. Diese Leistungsbegrenzungen sind bei beiden Tarifen unterschiedlich und können im Detail auf den beiden Tarifseiten nachgelesen werden.