15 € Wunsch-gutschein

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der zu versichernden Person ein. Dieses ist wichtig fĂŒr die Berechnung der Beitragshöhe.

Janitos Zahnzusatzversicherung Vergleich | Test (10/2021)

Die Janitos Versicherung AG ist ein Tochterunternehmen der Gothaer. Mit GeschĂ€ftssitz in Heidelberg bietet die Janitos neben diversen weiteren Versicherungssparten auch Tarife fĂŒr die Zahnzusatzversicherung an.

Als Vergleichsportal fĂŒr den speziellen Vergleich von Zahnzusatzversicherungen analysieren wir nur die Zahnzusatzversicherung Tarife der Janitos Versicherung auf ihr Preis- und LeistungsverhĂ€ltnis. Dies setzen wir in den Vergleich mit Zahnzusatzversicherung Tarifen von 60 anderen Versicherungsgesellschaften.

Die Janitos Versicherung bietet drei verschiedene Zahnzusatzversicherung Tarife mit sehr unterschiedlichem Leistungsspektrum an. Wir widmen jedem dieser Tarife ein Kapitel, in denen Sie erfahren, welche Leistungen genau beinhaltet sind. Außerdem gehen wir sowohl auf die Bewertung unserer Experten als auch auf die Noten von Stiftung Warentest (Ausgabe 04/2020) ein. Ebenso finden Sie Angaben zu eventuellen LeistungsbeschrĂ€nkungen der Janitos Zahnzusatzversicherung Tarife. FĂŒr alle Details auf einen Blick klicken Sie unter dem jeweiligen Tarifnamen einfach auf den Button “Details anzeigen”.

Um die Leistungen genauer auf Ihren individuellen Bedarf hin zu vergleichen, fassen wir die bei der Janitos Versicherung geltenden EinschrÀnkungen der Zahnzusatzversicherung Tarife einmal grob zusammen:

  • Die genaue Höhe der Leistungen fĂŒr Zahnersatz ist von der persönlichen Bonusheft-Pflege abhĂ€ngig
  • Zahnbehandlung nur in 2 von 3 Tarifen abgedeckt, abhĂ€ngig von GKV Vorleistung
  • In den ersten vier Versicherungsjahren gelten Höchstgrenzen fĂŒr die Erstattung
  • KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene in nur 1 Tarif enthalten und nur infolge eines Unfalls versichert
  • Erstattung fĂŒr Zahnreinigung in nur 2 Tarifen und jeweils begrenzt
  • TarifabhĂ€ngig unterschiedliche Wartezeiten

Alle Tarife der Janitos Versicherung

Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen

Zusammenfassung der Janitos Tarifbedingungen

Preis & Leistungen:

Aufnahmekriterien:

Leistungsgrenzen:

Vertragsbedingungen:

Ausgezeichnete Tarife

Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen
Testurteil
10.2021
Details anzeigen

Preis & Leistungen der Janitos Zahnzusatzversicherung

Um die 3 Zahnzusatzversicherung Tarife der Janitos Versicherung mit Tarifen anderer Versicherer vergleichen zu können, untersuchen wir diese zuerst auf ihr Leistungsniveau. Die drei bei der Janitos Versicherung verfĂŒgbaren Zahnzusatzversicherung Tarife sind:

  • JA Dental Max
  • JA Dental Plus
  • JA Dental

Diese drei Zahnzusatzversicherung Tarife unterscheiden sich vor allem in ihren Leistungen fĂŒr Zahnersatz, Zahnbehandlung, Zahnreinigung sowie KieferorthopĂ€die. Unter Zahnersatz fallen Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays und Prothesen, aber auch Implantate. Zu Zahnbehandlung zĂ€hlen hochwertige FĂŒllungen, Behandlungen von Parodontose- und Wurzelerkrankungen. Funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen, die im Rahmen dieser Behandlungen durchgefĂŒhrt werden, sind ebenso enthalten. Die professionelle Zahnreinigung fĂ€llt bei der Janitos Versicherung unter den Begriff “zahnmedizinische Individualprophylaxe”.

Janitos JA Dental Max

Der Tarif Janitos JA Dental Max ist der Zahnzusatzversicherung Tarif mit den höchstmöglichen Leistungen innerhalb aller Kategorien. Die Janitos bezeichnet ihren Tarif JA Dental Max als “Top Schutz mit ĂŒberdurchschnittlichen Leistungen”.

FĂŒr Zahnersatz (Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays, Implantate) beinhaltet JA Dental Max einen Grunderstattungssatz von 85%. Dieser Satz erhöht sich um 5 auf 90%, wenn das Bonusheft der versicherten Person/en ĂŒber 5 Jahre gepflegt ist. FĂŒr die endgĂŒltige Leistung wird jedoch die Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in Abzug gebracht.

Kosten fĂŒr Zahnbehandlung (Behandlungen von Parodontose- und Wurzelerkrankungen, hochwertige FĂŒllungen) sind im Tarif JA Dental Max zu 100% abgedeckt. UnabhĂ€ngig davon, ob die GKV in Vorleistung tritt, erfolgt eine Erstattung vonseiten der Janitos Versicherung. Eine eventuelle GKV-Vorleistung wird dabei in Abzug gebracht.

Die zahnmedizinische Individualprophylaxe, also professionelle Zahnreinigung, ist in diesem Zahnzusatzversicherung Tarif ebenso enthalten. Die Janitos erstattet 100% vom Rechnungsbetrag, aber maximal 150 Euro pro Kalenderjahr.

Dieser Tarif beinhaltet außerdem KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche. Eine Leistung fĂŒr Erwachsene erfolgt allerdings nur, wenn die kieferorthopĂ€dische Behandlung infolge eines Unfalls nötig wird. Zudem ist die Leistung dann auf 2.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit begrenzt. Anders ist es mit der KieferorthopĂ€die fĂŒr Kinder und Jugendliche (Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres): Ohne Vorleistung der GKV betrĂ€gt der Erstattungssatz der Janitos hierbei 80% mit einer Grenze von 5.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit. Ohne GKV-Vorleistung wird KieferorthopĂ€die zwar zu 100% erstattet, doch die Grenze betrĂ€gt 1.000 Euro.

Die Zahnzusatzversicherung Janitos Dental Max erzielt sowohl in Stiftung Warentest als auch auf unserem Portal eine sehr gute Note (1,2 und 1,3). Wenn wir dieses sehr gut bewertete Leistungsniveau der Janitos Zahnzusatzversicherung in den Vergleich mit rund 30 anderen Tarifvarianten von gleichwertigem Niveau auf dem Markt setzen, bezieht die Janitos einen guten bis mittleren Stellenwert, abhÀngig davon, ob die versicherte Person ein Erwachsener oder ein Kind ist.

FĂŒr eine erwachsene versicherte Person (35 Jahre) wird ein Monatsbeitrag von 29,94 Euro fĂ€llig. Die Janitos belegt mit JA Dental Max damit den 20. von 30 PlĂ€tzen im Preis-Leistungsvergleich. FĂŒr ein versichertes Kind (15 Jahre) belĂ€uft sich der Monatsbeitrag auf 13,09 Euro, womit dieser Zahnzusatzversicherung Tarif auf Rang 10 von 28 landet.

Highlights des Tarifs:

  • 85 bis 90% Erstattung fĂŒr Zahnersatz (abhĂ€ngig von Bonusheft) wie Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays und Implantate
  • 100% Erstattung fĂŒr Zahnbehandlung, funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen inklusive
  • 100% Erstattung fĂŒr professionelle Zahnreinigung, max. 150 Euro jĂ€hrlich
  • 80 bis 100% Erstattung von KieferorthopĂ€die fĂŒr Kinder (abhĂ€ngig von GKV-Vorleistung, maximal 1.000 bzw. 5.000 Euro)
  • Erstattung von KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene infolge Unfall, max. 2.000 Euro
  • 8 Monate Wartezeit fĂŒr Zahnersatz, 6 Monate fĂŒr Zahnbehandlung, keine Wartezeit fĂŒr Zahnreinigung

Janitos JA Dental Plus

Der Zahnzusatzversicherung Tarif Janitos JA Dental Plus gilt auf deren Homepage als “Komfortschutz mit umfangreichen Kosten-Erstattungen”. BezĂŒglich seiner enthaltenen Leistungen folgt Janitos JA Dental Plus dem erstgenannten Zahnzusatzversicherung Tarif fast auf dem Fuße.

Die Leistungen fĂŒr Zahnersatz wie Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays und Implantate sind noch stĂ€rker von der Pflege des Bonusheft abhĂ€ngig. FĂŒr ein ĂŒber 10 Jahre gepflegtes Bonusheft ist der höchstmögliche Erstattungssatz 90%. Bei 5 Jahre Bonusheft-Pflege betrĂ€gt der Erstattungssatz 85%. Der Grunderstattungssatz ohne ein gefĂŒhrtes Bonusheft belĂ€uft sich auf 80%. Die Leistungen im Bereich Zahnbehandlung unterliegen im Tarif JA Dental Plus ebenso strengeren Bedingungen. Es erfolgt nur dann eine Erstattung, sofern die GKV keine Leistung erbringt. Wenn die GKV also leistet, reduziert der Tarif JA Dental Plus Ihren Eigenanteil nicht. Ohne Leistung der GKV erstattet Janitos JA Dental Plus jedoch 100% des Rechnungsbetrages.

Professionelle Zahnreinigung ist im Janitos Tarif JA Dental Plus mit einem maximalen Erstattungssatz von 90% des Rechnungsbetrages und einer Grenze von 100 Euro jĂ€hrlich enthalten. KieferorthopĂ€die mit Behandlungsbeginn vor dem 18. Lebensjahr, also fĂŒr Kinder und Jugendliche, ist ebenso abgedeckt. Allerdings leistet der Tarif Janitos JA Dental Plus nur dann, wenn die GKV keine Leistung erbringt. Die maximale Erstattung belĂ€uft sich dabei auf 5.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit der Dental Plus Zahnzusatzversicherung.

Obwohl die Janitos Versicherung mit dem Tarif JA Dental Plus keine Leistung bei KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene erbringt, bleibt er vor allem fĂŒr Kinder empfehlenswert. FĂŒr Erwachsene, die ein lange gepflegtes Bonusheft aufweisen können, gilt die Empfehlung ebenso, denn in dem Fall sind die Leistungen fĂŒr Zahnersatz und Zahnbehandlung immer noch vielversprechend.

Stiftung Warentest vergab der Dental Plus Zahnzusatzversicherung die Note sehr gut (1,3). Aufgrund der gegenĂŒber dem Tarif JA Dental Max aber geringer ausfallenden Leistungen vom Tarif JA Dental Plus, unterscheidet sich die Bewertung durch unsere Experten etwas: Wir gelangen immerhin zu der Note gut (2,2).

Auch preislich liegt diese Janitos Zahnzusatzversicherung gut im Rennen. Vergleichen wir das Leistungsniveau von Janitos Dental Plus mit rund 60 gleichwertigen Tarifvarianten anderer Versicherer, belegt die Janitos Versicherung AG den 13. und 16. Platz.

Diese Platzierung ergibt sich aus den Kosten der MonatsbeitrĂ€ge fĂŒr Erwachsene bzw. Kinder. Die monatlichen BeitrĂ€ge belaufen sich auf 23,95 Euro (35-jĂ€hrige versicherte Person) und 11,98 Euro (15-jĂ€hrige versicherte Person).

Highlights des Tarifs:

  • 80 bis 90% Erstattung fĂŒr Zahnersatz (Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays, Implantate) je nach Dauer der Bonusheft-Pflege
  • 100% Erstattung fĂŒr Zahnbehandlung, aber nur, wenn GKV keine Leistung erbringt (funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen inklusive)
  • 90% Erstattung fĂŒr professionelle Zahnreinigung, max. 100 Euro jĂ€hrlich
  • KieferorthopĂ€die fĂŒr Kinder nur ohne GKV-Vorleistung, max. 5.000 Euro
  • Zahnersatz und Zahnbehandlung 8 Monate Wartezeit, 3 Monate Wartezeit fĂŒr Zahnreinigung

Janitos JA Dental

Hierbei handelt es sich quasi um den Basistarif der Janitos Zahnzusatzversicherung. Die Janitos selbst bezeichnet ihn als “solide Grundabsicherung zu einem gĂŒnstigen Einstiegspreis”. JA Dental beinhaltet ausschließlich Leistungen im Bereich Zahnersatz. Auch hier ist die genaue Erstattung von der Pflege des Bonusheft abhĂ€ngig. Der Grundsatz fĂŒr die Erstattung von Zahnersatz betrĂ€gt 60%. Nach 5 Jahre Bonusheft-Pflege erhöht er sich auf 65% und nach 10 Jahren der Bonusheft-Pflege auf 70%.

Es gibt keine weiteren Leistungen fĂŒr Zahnbehandlung, Zahnreinigung oder KieferorthopĂ€die. Somit deckt die Janitos Zahnzusatzversicherung mit dem Tarif JA Dental ausschließlich Kosten fĂŒr Zahnersatz wie BrĂŒcken, Kronen, Inlays, Onlays und Implantate ab. Ein Eigenanteil fĂŒr die versicherten Person/en bleibt aufgrund des maximalen Erstattungssatzes von 70% dennoch immer vorhanden.

Stiftung Warentest erachtete diese rudimentĂ€re Janitos Zahnzusatzversicherung trotzdem als gut mit einer Note von 2,3. Unsere Experten kommen derweil zu einem anderen Ergebnis - aufgrund fehlender Leistungen fĂŒr Zahnbehandlung, professionelle Zahnreinigung und KieferorthopĂ€die fĂ€llt unsere Note auf 3,5 (ausreichend).

Im Preis-Leistungsvergleich mit ĂŒber 200 vergleichbaren anderen Zahnzusatzversicherung Tarifvarianten belegt die Janitos mit JA Dental den 44. Platz. Diese Platzierung bezieht sich auf die Zahnzusatzversicherung fĂŒr eine 35-jĂ€hrige versicherte Person mit einem Monatsbeitrag von 10,07 Euro. FĂŒr Kinder ist der Tarif Janitos JA Dental derweil nicht sinnvoll und daher auch nicht abschließbar.

Highlights des Tarifs:

  • 60 bis 70% Erstattung fĂŒr Zahnersatz (BrĂŒcken, Kronen, Inlays, Onlays, Implantate), je nach Dauer der Bonusheft-Pflege
  • Zahnersatz 8 Monate Wartezeit

Aufnahmekriterien der Janitos Zahnzusatzversicherung

Bei Beantragung einer Janitos Zahnzusatzversicherung muss die zu versichernde Person drei Gesundheitsfragen beantworten. Die im Anschluss beschriebenen Fragen und deren Beantwortung entscheiden darĂŒber, ob der Vertragsabschluss grundsĂ€tzlich möglich ist. Außerdem kommt es unter UmstĂ€nden zu einer verĂ€nderten Leistungsstaffel.

Darauf sollten Sie bei Beantwortung der Gesundheitsfragen achten

1. Wurden ZĂ€hne durch Voll- oder Teilprothesen (herausnehmbarer Zahnersatz) ersetzt oder fanden in den letzten 3 Jahren Parodontose- bzw. Parodontitis Behandlungen (Zahnbetterkrankungen) statt bzw. sind diese angeraten oder beabsichtigt?

Sowohl bestehender herausnehmbarer Zahnersatz als auch bereits angeratene Behandlungen von Zahnbetterkrankungen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses fĂŒhren dazu, dass die Janitos den Antrag auf Zahnzusatzversicherung ablehnen wird.

2. Anzahl fehlender ZĂ€hne, die nicht durch Zahnersatzmaßnahmen ersetzt wurden und bei denen kein physiologischer LĂŒckenschluss besteht?

WeisheitszĂ€hne sowie MilchzĂ€hne fallen nicht unter diese Angabe. Sofern die Antwort “Ja” lautet, erfolgt eine Angabe der Anzahl fehlender ZĂ€hne. Die Mitversicherung von fehlenden ZĂ€hnen ist bei der Janitos Zahnversicherung bis maximal 3 StĂŒck möglich. Jeder fehlende Zahn fĂŒhrt zu einer verĂ€nderten Leistungsstaffel.

3. Wurde eine Zahnbehandlung/Zahnersatz Maßnahme angeraten oder begonnen bzw. besteht eine provisorische Versorgung?

Selbst, wenn Sie diese Frage mit “Ja” beantworten, bleibt ein Abschluss der Janitos Zahnversicherung möglich. Allerdings besteht kein Versicherungsschutz fĂŒr die genannten Maßnahmen.

Leistungsgrenzen der Janitos Zahnzusatzversicherung

Die Leistungsgrenzen sind vom gewĂ€hlten Tarif der Janitos Zahnversicherung und davon abhĂ€ngig, ob fehlende ZĂ€hne bei der zu versichernden Person vorliegen. Die Details finden Sie in den weiter unten aufgefĂŒhrten Tabellen des Kapitels “Vertragsbedingungen”.

Sind angeratene oder geplante Behandlungen mitversichert?

Nein. Der Abschluss einer Zahnzusatzversicherung bei der Janitos bleibt zwar trotzdem möglich, aber zum Zeitpunkt der Antragstellung bereits angeratene bzw. geplante Behandlungen sind im Vertrag dann nicht mitversichert.

Sind ZahnlĂŒcken, Prothesen, bestehende BrĂŒcken und FĂŒllungen versichert?

Dies ergibt sich aus Beantwortung der ersten und zweiten Gesundheitsfrage. Der Abschluss eines Vertrages ist bis zu maximal drei fehlenden ZĂ€hnen möglich. Herausnehmbarer Zahnersatz wie Voll- und Teilprothesen ist hingegen nicht versicherbar und fĂŒhrt zu einer Ablehnung des Antrags durch die Janitos Versicherung AG.

Vertragsbedingungen der Janitos Zahnzusatzversicherung

Die dem Vertrag zugrundeliegenden Bedingungen sind von der gewÀhlten Tarifvariante abhÀngig.

Wie hoch sind die Leistungsgrenzen?

Die Leistungen sind bei allen genannten Tarifvarianten der Janitos Zahnversicherung in den ersten vier Jahren begrenzt. GrundsĂ€tzlich ist in allen Tarifen dieselbe Leistungsstaffel hinterlegt. Diese ist nur verĂ€ndert, falls die versicherte Person fehlende ZĂ€hne mitversichert hat. Die Versicherungsjahre in den nachfolgenden Tabellen stehen fĂŒr die Vertragslaufzeit. Erfolgt eine zahnĂ€rztliche Behandlung im jeweiligen Jahr, greift die genannte Leistungsgrenze. Die Leistungsgrenzen entfallen hingegen, wenn eine zahnĂ€rztliche Behandlung infolge eines Unfalls der versicherten Person notwendig wird.

Leistungsstaffel FZ 1 / keine oder 1 fehlender Zahn

Versicherungsjahr/e

Leistungsgrenze

1.

1.000 Euro

1.-2.

2.000 Euro

1.-3.

3.000 Euro

1.-4.

4.000 Euro

ab dem 5. Versicherungsjahr

unbegrenzt


Leistungsstaffel FZ 2 / bei 2 fehlenden ZĂ€hnen

Versicherungsjahr/e

Leistungsgrenze

1.

300 Euro

1.-2.

600 Euro

1.-3.

900 Euro

1.-4.

1.200 Euro

ab dem 5. Versicherungsjahr

unbegrenzt


Leistungsstaffel FZ 3 / bei 3 fehlenden ZĂ€hnen

Versicherungsjahr/e

Leistungsgrenze

1.

150 Euro

1.-2.

300 Euro

1.-3.

450 Euro

1.-4.

600 Euro

ab dem 5. Versicherungsjahr

unbegrenzt


Leistungsgrenzen fĂŒr professionelle Zahnreinigung

Janitos Dental Max

150 Euro pro Kalenderjahr

Janitos Dental Plus

100 Euro pro Kalenderjahr


Leistungsgrenzen fĂŒr KieferorthopĂ€die (Dental Max und Dental Plus)

Versicherungsjahr/e

Leistungsgrenze

1.

500 Euro

1.-2.

1.000 Euro

1.-3.

1.500 Euro

1.-4.

2.000 Euro

ab dem 5. Versicherungsjahr

unbegrenzt, aber in Summe maximal 5.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit

Sehen die Tarife Wartezeiten vor?

Ja. Die Wartezeiten sind sowohl vom Tarif als auch dem darin jeweils mitversicherten Bereich der Behandlung (Zahnbehandlung, Zahnersatz und Zahnreinigung) abhÀngig.

Dental Max: Zahnersatz 8 Monate Wartezeit, Zahnbehandlung 6 Monate Wartezeit, Zahnreinigung keine Wartezeit.

Dental Plus: Zahnersatz 8 Monate Wartezeit, Zahnbehandlung 8 Monate Wartezeit, Zahnreinigung 3 Monate Wartezeit.

Dental: Zahnersatz 8 Monate Wartezeit.

Wie ist die Beitragsentwicklung?

Die Janitos Versicherung AG betreibt ihre Zahnzusatzversicherung nach Art der Schadenversicherung. Es erfolgt keine Bildung von AltersrĂŒckstellungen. Die MonatsbeitrĂ€ge richten sich somit nach einer Alters- und Beitragsgruppe, die dem jeweiligen Tarif hinterlegt ist. Durchschnittlich steigen die MonatsbeitrĂ€ge jedes Jahr an, bis die letzte Altersgruppe mit dem Alter von 70 Jahren erreicht ist.

Wie sind die Vertragslaufzeiten der Janitos Zahnzusatzversicherung?

Zu Vertragsbeginn gilt eine Mindestlaufzeit von 2 Jahren. Nach Ablauf dieser Mindestvertragslaufzeit können Sie den Vertrag erstmals kĂŒndigen. Die KĂŒndigungsfrist betrĂ€gt 3 Monate zum nĂ€chstmöglichen Ablaufdatum. Erfolgt keine KĂŒndigung, verlĂ€ngert sich der Vertrag um 12 Monate.

Kontakt zur Janitos Versicherung AG

Homepage: Zur Homepage

Postanschrift: Janitos Versicherung AG, Postfach 10 41 69, 69031 Heidelberg

Telefon: +49 6221 709 1000

Fax: +49 6221 709 1001

E-Mail: versicherung@janitos.de

Per App:

Apple iOS Apple iOS

Android Android