15 € Wunsch-gutschein

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der zu versichernden Person ein. Dieses ist wichtig fĂŒr die Berechnung der Beitragshöhe.

Janitos Zahnzusatzversicherung Vergleich | Test (07/2021)

Die Janitos Versicherung AG, ist ein auf den Maklervertrieb spezialisiertes Sachversicherungsunternehmen, mit Sitz in Heidelberg. Neben den dargestellten Zahnzusatzversicherungen, vertreibt das zum Gothaer Konzern gehörende Unternehmen, alle gĂ€ngigen Sachversicherungsprodukte des Privatkundensegments. Bereits in der Stiftung Warentest Zeitschrift von Finanztest, „ZĂ€hne Versichern“ aus Mai 2012, konnte der Tarif Janitos Zahnzusatzversicherung Dental plus ĂŒberzeugen. Mit der Gesamtnote „Sehr gut 1,3“ gehörte diese Tarifvariante damals zu den Topp-Produkten der Klasse „Zahnzusatzversicherungen nach Art der Schadenversicherung“. Seitdem ist einiges passiert im Markt fĂŒr Zahnzusatzversicherungen und viele andere neue Tarife verschiedener Gesellschaften sind hinzugekommen.

Auf dieser Seite finden Sie alle Tarife der Janitos Zahnversicherung im Test. Den abgesicherten Leistungsumfang, sowie diverse Testurteile, sehen Sie direkt auf einen Blick zusammengefasst. Wenn Sie mehr zu dem detaillierten Leistungsumfang erfahren möchten oder die Janitos Zahnzusatzversicherung Kosten berechnen wollen, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Tarif, damit Sie auf die Tarifseite gelangen. Sie können auch direkt die Janitos Zahnzusatzversicherungen mit ĂŒber 200 anderen Tarifen vergleichen.

Nutzen Sie dazu einfach unseren Tarifrechner, den Sie durch die Eingabe Ihres Geburtsdatums und einen Klick auf den Button „Vergleichen“ erreichen.

Alle Tarife der Janitos Versicherung

Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen

Zusammenfassung der Janitos Tarifbedingungen

Preis & Leistungen:

Aufnahmekriterien:

BeitragssÀtze:

Kalkulation der Versicherung:

Wartezeiten und Zahnstaffel:

Ausgezeichnete Tarife

Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen
Testurteil
07.2021
Details anzeigen

Preis & Leistungen der Janitos Zahnzusatzversicherung

Um die 3 Zahnzusatzversicherung Tarife der Janitos Versicherung mit Tarifen anderer Versicherer vergleichen zu können, untersuchen wir diese zuerst auf ihr Leistungsniveau. Die drei bei der Janitos Versicherung verfĂŒgbaren Zahnzusatzversicherung Tarife sind:

  • JA Dental Max
  • JA Dental Plus
  • JA Dental

Diese drei Zahnzusatzversicherung Tarife unterscheiden sich vor allem in ihren Leistungen fĂŒr Zahnersatz, Zahnbehandlung, Zahnreinigung sowie KieferorthopĂ€die. Unter Zahnersatz fallen Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays und Prothesen, aber auch Implantate. Zu Zahnbehandlung zĂ€hlen hochwertige FĂŒllungen, Behandlungen von Parodontose- und Wurzelerkrankungen. Funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen, die im Rahmen dieser Behandlungen durchgefĂŒhrt werden, sind ebenso enthalten. Die professionelle Zahnreinigung fĂ€llt bei der Janitos Versicherung unter den Begriff “zahnmedizinische Individualprophylaxe”.

Janitos JA Dental Max

Der Tarif Janitos JA Dental Max ist der Zahnzusatzversicherung Tarif mit den höchstmöglichen Leistungen innerhalb aller Kategorien. Die Janitos bezeichnet ihren Tarif JA Dental Max als “Top Schutz mit ĂŒberdurchschnittlichen Leistungen”.

FĂŒr Zahnersatz (Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays, Implantate) beinhaltet JA Dental Max einen Grunderstattungssatz von 85%. Dieser Satz erhöht sich um 5 auf 90%, wenn das Bonusheft der versicherten Person/en ĂŒber 5 Jahre gepflegt ist. FĂŒr die endgĂŒltige Leistung wird jedoch die Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in Abzug gebracht.

Kosten fĂŒr Zahnbehandlung (Behandlungen von Parodontose- und Wurzelerkrankungen, hochwertige FĂŒllungen) sind im Tarif JA Dental Max zu 100% abgedeckt. UnabhĂ€ngig davon, ob die GKV in Vorleistung tritt, erfolgt eine Erstattung vonseiten der Janitos Versicherung. Eine eventuelle GKV-Vorleistung wird dabei in Abzug gebracht.

Die zahnmedizinische Individualprophylaxe, also professionelle Zahnreinigung, ist in diesem Zahnzusatzversicherung Tarif ebenso enthalten. Die Janitos erstattet 100% vom Rechnungsbetrag, aber maximal 150 Euro pro Kalenderjahr.

Dieser Tarif beinhaltet außerdem KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche. Eine Leistung fĂŒr Erwachsene erfolgt allerdings nur, wenn die kieferorthopĂ€dische Behandlung infolge eines Unfalls nötig wird. Zudem ist die Leistung dann auf 2.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit begrenzt. Anders ist es mit der KieferorthopĂ€die fĂŒr Kinder und Jugendliche (Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres): Ohne Vorleistung der GKV betrĂ€gt der Erstattungssatz der Janitos hierbei 80% mit einer Grenze von 5.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit. Ohne GKV-Vorleistung wird KieferorthopĂ€die zwar zu 100% erstattet, doch die Grenze betrĂ€gt 1.000 Euro.

Die Zahnzusatzversicherung Janitos Dental Max erzielt sowohl in Stiftung Warentest als auch auf unserem Portal eine sehr gute Note (1,2 und 1,3). Wenn wir dieses sehr gut bewertete Leistungsniveau der Janitos Zahnzusatzversicherung in den Vergleich mit rund 30 anderen Tarifvarianten von gleichwertigem Niveau auf dem Markt setzen, bezieht die Janitos einen guten bis mittleren Stellenwert, abhÀngig davon, ob die versicherte Person ein Erwachsener oder ein Kind ist.

FĂŒr eine erwachsene versicherte Person (35 Jahre) wird ein Monatsbeitrag von 29,94 Euro fĂ€llig. Die Janitos belegt mit JA Dental Max damit den 20. von 30 PlĂ€tzen im Preis-Leistungsvergleich. FĂŒr ein versichertes Kind (15 Jahre) belĂ€uft sich der Monatsbeitrag auf 13,09 Euro, womit dieser Zahnzusatzversicherung Tarif auf Rang 10 von 28 landet.

Highlights des Tarifs:

  • 85 bis 90% Erstattung fĂŒr Zahnersatz (abhĂ€ngig von Bonusheft) wie Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays und Implantate
  • 100% Erstattung fĂŒr Zahnbehandlung, funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen inklusive
  • 100% Erstattung fĂŒr professionelle Zahnreinigung, max. 150 Euro jĂ€hrlich
  • 80 bis 100% Erstattung von KieferorthopĂ€die fĂŒr Kinder (abhĂ€ngig von GKV-Vorleistung, maximal 1.000 bzw. 5.000 Euro)
  • Erstattung von KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene infolge Unfall, max. 2.000 Euro
  • 8 Monate Wartezeit fĂŒr Zahnersatz, 6 Monate fĂŒr Zahnbehandlung, keine Wartezeit fĂŒr Zahnreinigung

Janitos JA Dental Plus

Der Zahnzusatzversicherung Tarif Janitos JA Dental Plus gilt auf deren Homepage als “Komfortschutz mit umfangreichen Kosten-Erstattungen”. BezĂŒglich seiner enthaltenen Leistungen folgt Janitos JA Dental Plus dem erstgenannten Zahnzusatzversicherung Tarif fast auf dem Fuße.

Die Leistungen fĂŒr Zahnersatz wie Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays und Implantate sind noch stĂ€rker von der Pflege des Bonusheft abhĂ€ngig. FĂŒr ein ĂŒber 10 Jahre gepflegtes Bonusheft ist der höchstmögliche Erstattungssatz 90%. Bei 5 Jahre Bonusheft-Pflege betrĂ€gt der Erstattungssatz 85%. Der Grunderstattungssatz ohne ein gefĂŒhrtes Bonusheft belĂ€uft sich auf 80%. Die Leistungen im Bereich Zahnbehandlung unterliegen im Tarif JA Dental Plus ebenso strengeren Bedingungen. Es erfolgt nur dann eine Erstattung, sofern die GKV keine Leistung erbringt. Wenn die GKV also leistet, reduziert der Tarif JA Dental Plus Ihren Eigenanteil nicht. Ohne Leistung der GKV erstattet Janitos JA Dental Plus jedoch 100% des Rechnungsbetrages.

Professionelle Zahnreinigung ist im Janitos Tarif JA Dental Plus mit einem maximalen Erstattungssatz von 90% des Rechnungsbetrages und einer Grenze von 100 Euro jĂ€hrlich enthalten. KieferorthopĂ€die mit Behandlungsbeginn vor dem 18. Lebensjahr, also fĂŒr Kinder und Jugendliche, ist ebenso abgedeckt. Allerdings leistet der Tarif Janitos JA Dental Plus nur dann, wenn die GKV keine Leistung erbringt. Die maximale Erstattung belĂ€uft sich dabei auf 5.000 Euro ĂŒber die gesamte Vertragslaufzeit der Dental Plus Zahnzusatzversicherung.

Obwohl die Janitos Versicherung mit dem Tarif JA Dental Plus keine Leistung bei KieferorthopĂ€die fĂŒr Erwachsene erbringt, bleibt er vor allem fĂŒr Kinder empfehlenswert. FĂŒr Erwachsene, die ein lange gepflegtes Bonusheft aufweisen können, gilt die Empfehlung ebenso, denn in dem Fall sind die Leistungen fĂŒr Zahnersatz und Zahnbehandlung immer noch vielversprechend.

Stiftung Warentest vergab der Dental Plus Zahnzusatzversicherung die Note sehr gut (1,3). Aufgrund der gegenĂŒber dem Tarif JA Dental Max aber geringer ausfallenden Leistungen vom Tarif JA Dental Plus, unterscheidet sich die Bewertung durch unsere Experten etwas: Wir gelangen immerhin zu der Note gut (2,2).

Auch preislich liegt diese Janitos Zahnzusatzversicherung gut im Rennen. Vergleichen wir das Leistungsniveau von Janitos Dental Plus mit rund 60 gleichwertigen Tarifvarianten anderer Versicherer, belegt die Janitos Versicherung AG den 13. und 16. Platz.

Diese Platzierung ergibt sich aus den Kosten der MonatsbeitrĂ€ge fĂŒr Erwachsene bzw. Kinder. Die monatlichen BeitrĂ€ge belaufen sich auf 23,95 Euro (35-jĂ€hrige versicherte Person) und 11,98 Euro (15-jĂ€hrige versicherte Person).

Highlights des Tarifs:

  • 80 bis 90% Erstattung fĂŒr Zahnersatz (Kronen, BrĂŒcken, Inlays, Onlays, Implantate) je nach Dauer der Bonusheft-Pflege
  • 100% Erstattung fĂŒr Zahnbehandlung, aber nur, wenn GKV keine Leistung erbringt (funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen inklusive)
  • 90% Erstattung fĂŒr professionelle Zahnreinigung, max. 100 Euro jĂ€hrlich
  • KieferorthopĂ€die fĂŒr Kinder nur ohne GKV-Vorleistung, max. 5.000 Euro
  • Zahnersatz und Zahnbehandlung 8 Monate Wartezeit, 3 Monate Wartezeit fĂŒr Zahnreinigung

Janitos JA Dental

Hierbei handelt es sich quasi um den Basistarif der Janitos Zahnzusatzversicherung. Die Janitos selbst bezeichnet ihn als “solide Grundabsicherung zu einem gĂŒnstigen Einstiegspreis”. JA Dental beinhaltet ausschließlich Leistungen im Bereich Zahnersatz. Auch hier ist die genaue Erstattung von der Pflege des Bonusheft abhĂ€ngig. Der Grundsatz fĂŒr die Erstattung von Zahnersatz betrĂ€gt 60%. Nach 5 Jahre Bonusheft-Pflege erhöht er sich auf 65% und nach 10 Jahren der Bonusheft-Pflege auf 70%.

Es gibt keine weiteren Leistungen fĂŒr Zahnbehandlung, Zahnreinigung oder KieferorthopĂ€die. Somit deckt die Janitos Zahnzusatzversicherung mit dem Tarif JA Dental ausschließlich Kosten fĂŒr Zahnersatz wie BrĂŒcken, Kronen, Inlays, Onlays und Implantate ab. Ein Eigenanteil fĂŒr die versicherten Person/en bleibt aufgrund des maximalen Erstattungssatzes von 70% dennoch immer vorhanden.

Stiftung Warentest erachtete diese rudimentĂ€re Janitos Zahnzusatzversicherung trotzdem als gut mit einer Note von 2,3. Unsere Experten kommen derweil zu einem anderen Ergebnis - aufgrund fehlender Leistungen fĂŒr Zahnbehandlung, professionelle Zahnreinigung und KieferorthopĂ€die fĂ€llt unsere Note auf 3,5 (ausreichend).

Im Preis-Leistungsvergleich mit ĂŒber 200 vergleichbaren anderen Zahnzusatzversicherung Tarifvarianten belegt die Janitos mit JA Dental den 44. Platz. Diese Platzierung bezieht sich auf die Zahnzusatzversicherung fĂŒr eine 35-jĂ€hrige versicherte Person mit einem Monatsbeitrag von 10,07 Euro. FĂŒr Kinder ist der Tarif Janitos JA Dental derweil nicht sinnvoll und daher auch nicht abschließbar.

Highlights des Tarifs:

  • 60 bis 70% Erstattung fĂŒr Zahnersatz (BrĂŒcken, Kronen, Inlays, Onlays, Implantate), je nach Dauer der Bonusheft-Pflege
  • Zahnersatz 8 Monate Wartezeit

Aufnahmekriterien der Janitos Zahnzusatzversicherung

Bei beiden Tarifvarianten mĂŒssen Antragsteller diverse Gesundheitsfragen beantworten. Bei der hochwertigen Tarifkombination Dental plus sind diese, aufgrund der höheren ErstattungssĂ€tze und des grĂ¶ĂŸeren Leistungsumfangs, umfangreicher als beim Tarif Dental. Die Janitos Zahnversicherung Erfahrungen zeigen, dass bei aktuell stattfindenden Behandlungsmaßnahmen, oder wenn solche angeraten sind, der Antrag abgelehnt wird. Des Weiteren zeigen Erfahrungen mit der Janitos Zahnzusatzversicherung, dass die Gesundheitsfragen zwingend wahrheitsgemĂ€ĂŸ zu beantworten sind, da ansonsten bei zukĂŒnftigen VersicherungsfĂ€llen keine Leistungspflicht fĂŒr das Versicherungsunternehmen besteht.

BeitragssÀtze der Janitos Zahnzusatzversicherung

Betrachtet man die Tarife der Janitos Zahnzusatzversicherung im Vergleich, unterscheidet sich nicht nur dass durch sie abgesicherte Leistungsspektrum, sondern auch der zu entrichtende Beitrag. Ein weiterer großer Einflussfaktor fĂŒr die Höhe des Beitragssatzes, ist das Eintrittsalter der zu versichernden Person bei Vertragsbeginn. WĂ€hrend das Geschlecht seit Anfang 2013 keinen Einfluss mehr auf die Beitragshöhe hat, stellt das Alter den primĂ€r bestimmenden Parameter dar. JĂŒngere Vorsorgeinteressierte können die gleichen Leistungen zu geringeren BeitrĂ€gen absichern, als Ă€ltere Antragsteller.

Kalkulation der Versicherung der Janitos Zahnzusatzversicherung

Bei beiden Tarifvarianten der Zahnzusatzversicherung von Janitos, werden keine AltersrĂŒckstellungen gebildet. Dies ist darin begrĂŒndet, dass si nach Art der Schadenversicherung kalkuliert sind, womit altersbedingte Beitragsanpassungen wĂ€hrend der Vertragslaufzeit durchgefĂŒhrt werden. Dadurch sind die anfangs zu entrichtenden BeitrĂ€ge allerdings wesentlich geringer, als bei vergleichbaren Absicherungen (bezĂŒglich des Leistungsumfangs), die nach Art der Lebensversicherung kalkuliert sind. Gerade bei jĂŒngeren Versicherten ist dies zu verzeichnen. Im Einzelfall lohnt sich eine individuell durchgefĂŒhrte „Vorteilsbetrachtung“.

Wartezeiten und Zahnstaffel der Janitos Zahnzusatzversicherung

Bei beiden Zahnzusatzversicherungen von Janitos gelten Wartezeiten. Diese sind in den Versicherungsbedingungen niedergeschrieben und betragen fĂŒr Zahnbehandlung, Zahnersatz und KieferorthopĂ€die 8 Monate (Besondere Wartezeiten). Die allgemeine Wartezeit von 3 Monaten, findet hingegen bei der zahnmedizinischen Individualprophylaxe Anwendung. Zudem gilt sowohl fĂŒr die Janitos Zahnzusatzversicherung Dental plus, als auch fĂŒr die Tarifvariante Dental eine sogenannte Zahnstaffel. Diese determiniert die maximalen Erstattungshöhen in den ersten 4 Jahren der Vertragslaufzeit. Detaillierte Informationen, wie es sich genau mit der Zahnstaffel verhĂ€lt, ist auf den jeweiligen Tarifseiten nachzulesen, die sich durch einen Klick auf die oben dargestellten Tarifnamen erreichen.