Logo der Vorsorgedienst Deutschland GmbH (VDD) Der größte Vergleich - Unabhängig und mit Direktpreisen. Für eine persönliche Beratung, rufen Sie uns an unter 030 - 246 320 21!

DAK Zahnzusatzversicherungen

Im kostenlosem Vergleich mit über 180 Tarifen!

  • Bitte Geburtsdatum eingeben:
  • DAK Zahnzusatzversicherungen

    DAK Zahnzusatzversicherungen

    Bei den DAK Zahnzusatzversicherung Tarifen, handelt es sich um die Zahnzusatzversicherung Tarife der Hanse Merkur, die durch die DAK zu vergünstigten Gruppenkonditionen vertrieben werden. Auf dieser Seite finden Sie alle Tarife der DAK Zahnzusatzversicherung. Auf einen Blick sehen Sie Testergebnisse und eine Zusammenfassung der wichtigsten Leistungsbestandteile der einzelnen Tarife. Durch anklicken eines bestimmten Tarifes der DAK Zahnzusatzversicherung, gelangen Sie zu dessen Tarifdetailseite und können den kompletten Leistungsumfang analysieren. Zudem kann ein Vergleich mit über 180 weiteren Zahnzusatzversicherungen durchgeführt werden, um eine solide Entscheidungsgrundlage zu schaffen.

     

    Dipl.-Vw. Lars Weiland

    Leistungen

    Die von der DAK angebotene Zahnzusatzversicherung bietet drei Tarifvarianten an, die nach einem Klick auf die oben aufgeführten Tarifnamen mit weiteren Informationen angezeigt werden. Bei allen Tarifkombinationen dieser Zahnversicherung werden keine Prophylaxemaßnahmen erstattet. Im Rahmen der Ergänzungstarife werden lediglich die erwähnten zahnärztlichen Maßnahmen und Zahnersatz durch die angebotenen Tarife abgedeckt. Die Kosten der Prophylaxe müssen von den Versicherten daher selbst getragen werden. Aus diesem Grund ist diese Art der Absicherung daher vor allem für diejenigen geeignet, die eine reine Zahnersatzversicherung präferieren. Dies gilt im Allgemeinen für die kombinierte Zahnzusatzversicherung der Hanse Merkur und der DAK. Detaillierte Angaben zur Übernahme der Behandlungskosten finden Sie ebenfalls auf den Tarifseiten.

    Aufnahmekriterien

    Vor dem Abschluss des Versicherungsvertrages muss der Antragsteller zunächst die Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß beantworten. Dabei geht es um die Klärung von aktuellen bzw. von geplanten zahnärztlichen Maßnahmen. Die Antworten auf die Fragen zu fehlenden Zähnen usw. wirken sich insbesondere auf die Beitragshöhe und die Wahrscheinlichkeit dass der Antrag angenommen wird aus. Abhängig von dem Status ist es möglich, dass der Versicherer den Antrag zur Zahnzusatzversicherung nicht annimmt.

    Beitragssätze

    Für die Kalkulation werden bei der DAK Krankenkasse für die Zahnzusatzversicherung die gewünschten Leistungen ebenso berücksichtigt, wie der Erstattungssatz für die einzelnen Absicherungskomponenten des Tarifs. Bei der Kombination der Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung mit der DAK geht es vorrangig um Zahnersatz. Ein weiteres Kriterium für den Beitrag sind das Alter und der mundhygienische Status (insbesondere der Gebisszustand) der Antragsteller. Auf den Tarifseiten erfahren Sie im Detail, wie sich die Beitragshöhe zusammensetzt. Anhand der hier erhältlichen Informationen können Sie sich für eine geeignete Zahnzusatzversicherung entscheiden. Bei den hier aufgeführten Tarifen handelt es sich um Ergänzungstarife, die ein sinnvolles Angebot für gesetzlich Krankenversicherte darstellen.

    Kalkulation der Versicherung

    Die DAK Zahnzusatzversicherungen werden als Schadenversicherungen kalkuliert. Dies bedeutet, dass altersabhängige Erhöhungen des Beitrags während der Vertragslaufzeit möglich sind, da keine Altersrückstellungen gebildet werden, die den Beitrag konstant halten. Im Allgemeinen ist der zu entrichtende Beitrag höher, je höher das Eintrittsalter des Antragstellers beim Abschluss der Versicherung ist.

    Wartezeiten und Zahnstaffel

    Die allgemeine Wartezeit bei der DAK Versicherung beträgt 8 Monate. Für Zahnersatz und Behandlungsmaßnahmen wie Brücken und Überkronungen verkürzt sich allerdings diese auf 6 Monate (§ 3 (3) MB/KK 2009). In den Tarifbedingungen finden Sie weitere Hinweise zu der besonderen Wartezeit bzw. zu den entsprechenden Rahmenbedingungen. Über die entsprechenden Schaltflächen oder durch das Anklicken der Tarifnamen gelangen Sie zu den Detailseiten der Tarife. Hier können Sie auch die genauen Angaben zur Zahnstaffel nachvollziehen, die für Erstattung in den ersten Jahren eine wichtige Rolle spielen.

    Allgemeines zur Zahnzusatzversicherung der DAK

    Die DAK ist eine der größten gesetzlichen Krankenversicherungen, die durch eine Kooperation mit der Hanse Merkur Krankenversicherung AG ihren Versicherten eine ergänzende Zahnzusatzversicherung anbietet. Die ergänzende Zahnvorsorge ist dabei nicht das einzige Produkt, auch andere Krankenzusatzversicherungen werden durch die Kooperation offeriert.

    Zusammenfassung zu den Tarifen der DAK Zahnzusatzversicherung

    Leistungen

    • Tarifleistungen bieten diverse Möglichkeiten
    • Versicherungsbedingungen der Tarife regeln den Zahnersatz
    • Versicherungstests informieren über Leistungseinschätzung und -umfang

    Aufnahmekriterien

    • Aktuelle und geplante zahnärztliche Maßnahmen werden abgefragt
    • Bestandsaufnahme – ggf. fehlende / zu ersetzende Zähne
    • Auch ältere Antragsteller können Versicherung beantragen

    Beitragssätze

    • Beitragshöhe hängt vom Leistungsumfang ab
    • Es handelt sich um Tarife der Hanse Merkur zu vergünstigten Gruppenkonditionen
    • Beitrag ist altersabhängig– je älter die Versicherten sind, desto höher ist der Beitragssatz

    Kalkulation der Versicherung

    • Versicherungsbeitrag wird wie Schadenversicherung kalkuliert
    • Altersrückstellungen werden nicht gebildet
    • Während der Laufzeit erhöht sich der Beitrag altersabhängig

    Wartezeiten und Zahnstaffel

    • Die besondere Wartezeit für Zahnersatz beträgt 6 Monate
    • Zahnstaffel begrenzt die Leistungen in den ersten Jahren
    • Zahnstaffel auf den Tarifseiten liefert detaillierte Informationen

     

     

    Autor: Dipl.-Vw. Lars Weiland - Google+